Kodak Moments: Die App für den schnellen Foto-Druck im Test

| 8:50 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem iPhone und dem iPad ist schnell ein spontanes Foto geschossen und dank der iCloud Anbindung auch schnell auf allen Geräten synchronisiert. Doch wer möchte nicht auch gerne die schönsten Momente fest in der Hand halten. Die selten gewordenen Foto-Abzüge und Fotobücher erleben in den letzten Jahren wieder einen Aufschwung. Dies ist nicht zuletzt den vielen Foto-Apps zu verdanken, mit dessen Hilfe in Handumdrehen aus der eigenen Mediathek ein Fotobuch, Foto-Kalender oder klassische Abzüge erstellt werden können. Die in der App erstellten Aufträge werden online an den Foto-Dienst gesendet und das fertige Produkt wird per Versanddienstleister versendet.

Wer jedoch nicht lange auf das fertige Produkt warten möchte erhält heute eine besondere Empfehlung von uns. Mit der kostenlosen App KODAK Moments – Fotos drucken ist es nicht nur möglich Fotos zu bearbeiten, sondern auch das Endprodukt direkt in einem der vielen Foto-Geschäften direkt auszudrucken. Lange Wartezeiten gehören somit der Vergangenheit an.

Kodak Moments 1

Kodak Moments

KODAK Moments bietet verschiedene Foto-Produkte an. So besteht die Möglichkeit Fotobücher, Grußkarten, Kollagen oder Foto-Abzüge zu erstellen. Hierbei haben wir nicht nur auf die lokale Mediathek zugriff, sondern können auch auf Fotos aus der iCloud, Dropbox, Facebook, Instagram oder Flickr zurückgreifen.

Wer seinen Fotos noch einen letzten Schliff verpassen möchte, stehen zahlreiche Bearbeitungsfunktionen zur Seite. So können mit Hilfe von Farbfiltern, verschiedene Schriften und Hintergrundelemente, die Erinnerungen aufgewertet werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit mit der Kodak Perfekt Touch Enhancement Technologie die Fotos automatisch verbessern zu lassen. Weiterhin kann der Bildausschnitt über eine automatische Skalierung optimiert werden. Zusätzlich gelingt es der sogenannten Smartfit Funktion erstaunlich gut, die wichtigen Bildinhalte zu erfassen und den Abschnitt anzupassen. Natürlich kann vor der Bestellung das Endprodukt begutachtet werden und bei Bedarf angepasst werden.

Vor-Ort Service

Ist das eigene Werk mit den vielen Gestaltungsmöglichkeiten erst vollendet, soll das fertige Produkt auch schnellstmöglich fertiggestellt werden. Hierfür bietet Kodak die Möglichkeit, den Auftrag in einem der vielen kooperierenden Geschäfts-Filialen abzuholen. Nachdem die App den aktuellen Standort ermittelt hat, kann die Bestellung auch schon abgeschickt werden. Bei der Gelegenheit werden auch die Öffnungszeiten und die anfallenden Kosten angezeigt. Ein 15×20 cm Fotobuch mit 6 Doppelseiten kostet beispielsweise 13,95 Euro.

Für den Abzug eines einzelnes Foto fallen Kosten in Höhe von 0,27 Euro (10×15 cm) bis 2,95 Euro (20×30 cm) an. Anschließend erhält der Kunde eine Bestätigungsmail mit einem Code, mit dem im Geschäft das Fotoprodukt ausgedruckt werden kann. Für die Abholung bot sich In unserem Fall eine der vielen dm-Märkte in unserer Umgebung an. Wer spontan einen Foto-Ausdruck benötigt, kann auch über die WLAN-Funktion Bilder direkt vom iPhone auf einen KODAK Picture Kiosk übertragen. Vor Ort steht dann auch die gesamte Produktpalette zur Auswahl. Hierunter fallen: FotobuchSofort, BilderSofort, CollageSofort, VergrösserungenSofort, KalenderSofort, GrusskartenSofort, LeinwandSofort und PosterSofort.

Kodak Moments 3

iPad App

Neben der iPhone App bietet Kodak auch die kostenlose iPad App KODAK Moments HD an. Diese nutzt den größeren Screen noch besser aus und bietet eine erweiterte Übersicht bei der Erstellung von Fotobüchern und der Bearbeitung von Fotos.

Fazit

Uns hat KODAK MOMENTS überzeugt. Die Möglichkeit des Vor-Ort Ausdrucks ist unkompliziert und schnell. Auch die Integration von Diensten, wie Instagram, Flickr oder Facebook, erleichtert die Bedienung und den spontanen Ausdruck im Geschäft. Dabei überzeugt auch die Qualität der Foto-Produkte und das Preismodell befindet sich auf einem angemessenen Niveau.

Die App KODAK Moments – Fotos drucken ist kostenlos im App Store erhältlich und benötigt iOS 6.0 oder eine neuere Version.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen