Markenstärke in China: Apple überholt Samsung

| 17:07 Uhr | 0 Kommentare

China ist der größte Mobilfunkmarkt der Welt. Allein China Mobile blickt auf knapp 800 Millionen Kunden. Von daher sind alle Smartphone-Hersteller daran interessiert, eine besonders gute Figur in China abzuliefern. Unabhängig von Verkaufszahlen hat Apple Samsug in China bei der Markenstärke überholt.

apple_logo_kudamm_61px

Das China Brand Research Center hat den jüngsten China Brand Power Index veröffentlicht. Glaubt man dem Bericht, so konnte Apple Samsung überholen und Platz 1 im Mobilfunksegment belegen, nachdem Samsung zwei Jahre lang den ersten Platz inne hatte. Zwar konnte sich Samsung um 24.6 Punkte auf 566,6 Punkte im Vergleich zum Vorjahr verbessern, dies reichte allerdings nicht aus, um Apples 568,5 Punkte zu schlagen. Die Umfrage wurde zwischen Augist 2013 und Januar 2014 mit 13.500 Personen im Alter von 15 bis 60 Jahren in 30 Städten in China durchgeführt.

Vor wenigen Wochen hat Apple das iPhone 6 & iPhon 6 Plus mit einem 4,7“ bzw. 5,5“ Display vorgestellt. Während die Geräte als iPhone 6 mit Vertrag sowie iPhone 6 ohne Vertrag seit Mitte September hierzulande erhältlich sind, fand die Markteinführung in China im vergangenen Monat statt. Asiatische Kunden bevorzugen in erster Linie größere Displays und so könnten die beiden neuen iPhone-Modelle dem Hersteller aus Cupertino einen weiteren Schub verleihen. (via)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen