Walmart will niemals Apple Pay akzeptieren

| 16:44 Uhr | 1 Kommentar

Der Start von Apple Pay in den USA ist aus Apple Sicht sehr gut verlaufen. Innerhalb von drei Tagen wurden mehr als 1 Million Apple Pay Aktivierungen registriert. Zudem wird die einfache Benutzung sowie die Sicherheit des Systems von Kunden und Geschäften gelobt.

walmart_visa

Demgegenüber steht das MCX-Konsortium, welches mit CurrentC eine eigene Plattform des mobilen Bezahlens entwickelt. Ersten Eindrücken zufolge ist das System weniger komfortabel und unsicherer. 2015 soll CurrentC an den Start gehen. Händler, die sich zu CurrentC bekennen, dürfen Apple Pay nicht akzeptieren. Möchten diese Händler trotzdem auf Apple Pay setzen, müssen sie das MCX-Konsortium verlassen.

Erste MCX-Händler haben sich bereits dazu entschieden weiterhin Apple Pay anzubieten. Anders sieht es bei Walmart aus. Mit knapp 500 Mililarden Dollar Umsatz pro Jahr ist Walmart ein absolutes Schwergewicht der Branche. Auch im MCX-Konsortium nimmt Walmart eine Führungsrolle ein.

Wie Walmart nun zu verstehen gab, will man niemals auf Apple Pay setzen. Die Gründe hierfür liegen allerdings nicht in der genutzten Technologie, sondern vielmehr in den Gebühren der Kreditkartenfirmen. Apple Pay setzt auf MasterCard, Visa und American Express. Aufgrund der Kooperation mit den genannten Firmen, würden überhöhte Gebühren zum Tragen kommen und genau diese möchte das MCX-Konsortium nicht zahlen.

Das eingebundene Video zeigt ein Streitgespäch zwischen Verantwortlich von Walmart sowie Visa im Rahmen der Money2020 Konferenz und verdeutlicht, wie weit die beiden Parteien in ihren Ansichten auseinanderliegen. Die In-App Abwicklung von CurrentC ermöglicht niedrigere Gebühren für die Betreiber.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • NKTHEK

    Das Gute ist sobald Target, K-Mart und andere Supermärkte oder nur eine große Kette Apple Pay anbieten werden die anderen in naher Zukunft nachziehen, wenn sich das ganze in 1-2 Jahren so stark etabliert hat das viele mit Apple Pay zahlen, da Kreditkarten Zahlungen in den USA schon üblicher sind als Barzahlung wird sich das spätestens nach der Apple Watch die für Apple Pay geeignet ist gut und flächendeckend etablieren

    10. Nov 2014 | 20:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen