Apple Watch: 10 Prozent der iPhone-Nutzer wird Apple Uhr kaufen

| 7:25 Uhr | 0 Kommentare

Eine Analyse der Investmentfirma Morgan Stanley schätzt, dass jeder zehnte iPhone-Besitzer zur Apple Watch greifen würde, wenn sie im nächsten Jahr auf den Markt kommt.

apple-watch

30 Millionen verkaufte Apple Watches 2015

Morgen Stanley hatte iPhone-Besitzer eines iPhone 5 oder neuer befragt. Wenn 10 Prozent dieser Apple-Kunden die Apple Watch kaufen würde, dann stiegen die Verkäufe im ersten Jahr auf etwa 30 Millionen; und diese Zahl ist das Maximum dessen, was andere Analysten für möglich halten. Die Schätzungen der Branche reichen von zehn bis 30 Millionen verkaufte Apple Watches im Jahr 2015.

Die große Unbekannte: Ab wann gibt es die Apple Watch?

Solche Schätzungen sind allerdings bislang wenig zuverlässig, da ja noch nicht feststeht, wann genau die Apple Watch auf den Markt kommt und in welcher Stückzahl die Smartwatch verfügbar sein wird.

Bisher geht man von einem Erscheinungsdatum im Februar 2015 aus. Von Apples Seite hieß es offiziell, das Gerät werde „Anfang 2015“ veröffentlicht. Laut einer inoffiziellen Notiz mit Bezug auf ein Statement von Apples Einzelhandelschefin Angela Ahrendts soll die Smartwatch „im Frühjahr“ erscheinen. (via)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen