iOS dominiert Shopping-Statistik am Cyber Monday

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Habt ihr am Black Friday oder Cyber Monday zugegriffen und euch ein Schnäppchen gesichert? Dann geht es euch wie vielen Millionen Menschen rund um den Globus. Beide genannten Shopping-Tage sind traditionell sehr umsatzstarke Tage und Händler läuten mit Ihnen die finale Phase auf dem Weg Richtung Weihnachten ein.

ios_bf2014

Online-Einkäufe werden immer beliebter und es zeigt sich, dass in diesem Jahr größere Umsätze als noch vor 12 Monaten generiert wurden. Um 15 Prozent ging es an beiden Tagen bei den Umsätzen nach oben. Dabei greifen Kunden immer häufiger zu mobilen Geräten, um ihre Einkäufe zu tätigen. Am Black Friday wurden 30,3 Prozent der Einkäufe über ein mobilen Gerät getätigt, am Cyber Monday waren es 21,9 Prozent. Besonders gerne greifen Anwender dabei zum iPhone oder iPad.

Am Black Friday 2014 wurden 77 Prozent der mobilen Einkäufe mit einem iOS Gerät durchgeführt. Am Cyber Monday 2014 waren es sogar 79 Prozent, die auf iPad, iPhone und iPod touch entfielen. Wenn man berücksichtigt, wie hoch der Android Markanteil ist, so zeigt sich dass iOS-Nutzer ihre Geräte viel intensiver zum Einkaufen nutzen.

Übrigens: Den Zahlen von Custora (via Appleinsider) zufolge ist die Verteilung nicht nur am Black Friday und Cyber Monday so, sondern auch übers Jahr hinweg.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen