iOS 8 auf 63 Prozent aller iOS-Geräte installiert

| 7:32 Uhr | 1 Kommentar

Ein paar Tage sind vergangen und wir nutzen die Chance, um abermals auf die Verbreitung von iOS 8 zu blicken. Immer mal wieder riskieren wir den Blick und informieren über den Marktanteil von iOS 8. Das jüngste mobile Betriebssystem aus dem Hause Apple verbreitet sich gut, liegt allerdings ein wenig hinter der iOS 7 Verteilung aus dem letzten Jahr zurück.

ios8_63_proz

Zurück zu iOS 8. Ende November hat iOS 8 die 60 Prozent Hürde geknackt und seitdem konnte das System ein paar weitere Prozentpunkte hinzugewinnen. Apple informiert im Apple Dev Center über die Verbreitung und dort heißt es, dass iOS 8 mittlerweile auf 63 Prozent aller iOS-Geräte installiert ist. Damit liegt iOS 8 mittlerweile deutlich vor iOS 7. Auf das System aus dem Vorjahr entfallen 33 Prozent. Auf jedem dritten iOS-Gerät läuft somit noch iOS 7. Auf alle anderen Versionen entfallen 4 Prozent.

iOS 8 hat einen holprigen Start hingelegt. Seit der Freigabe von iOS 8.0 hat Apple bereits verschiedene Updates mit Fehlerbehebungen freigegeben. Erst gestern erschien iOS 8.1.2. Mit diesem Update wurde unter anderem ein Klingelton-Bug behoben.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • Peter

    Denke die Verbreitung hat damit zu tun, dass das iphone 4 immer noch gerne genutzt wird. Der Unterschied wird bei der Einführung des IOS9 noch viel gravierender ausfallen. iphone 4s würde raus fallenun gerade das iphone 4s wird noch sehr gerne benutzt.

    10. Dez 2014 | 15:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen