Steve Jobs Film: Michael Stuhlbark spielt Andy Hertzfeld

| 20:46 Uhr | 0 Kommentare

So langsam aber sicher fügt sich ein Puzzleteil zum nächsten. Die offizielle Steve Jobs Verfilmung, nach der Jobs Biografie von Walter Isaacson, nimmt so langsam aber sicher personelle Form an und eine der nächsten Rolle konnte besetzt werden.

"Magic In The Moonlight" New York Premiere

Die Arbeiten am offiziellen Steve Jobs Film haben bereits vor zwei Jahren begonnen. Seitdem steht das Projekt allerdings unter keinem guten Stern. Zwar hatte Aaron Sorkin das Drehbuch recht schnell geschrieben, die Besetzung der Hauptrollen gestaltete sich allerdings als schwierig. Verschiedene Schauspieler, unter anderem Leonardo DiCaprio, lehnten die Rolle als Steve Jobs ab und schlussendlich wurde man mit Michael Fassbender fündig. Seth Rogen wird in die Rolle von Steve Wozniak schlüpfen.

Das Projekt, welches nicht mehr von Sony, sondern von Universal betreut wird, macht nun den nächsten Schritt in die richtige Richtung. Mit Michael Stuhlberg, bekannt aus der Serie Boardwalk Empire, konnte nun die Rolle von Andy Hertzfeld besetzt werden. Hertzfeld war Mitglied des ursprünglichen Apple Entwicklungsteams und maßgeblich an der Entwicklung des Macintosh beteiligt.

Der Steve Jobs soll drei Abschnitte im Leben von Jobs zeigen. Dabei soll es unter anderem um die Einführung des Macintosh, seine Zeit bei NeXT sowie den iPod gehen. (via)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen