simyo Prepaid: 1 Monat kostenlos und Startguthaben

| 18:52 Uhr | 1 Kommentar

Prepaid Tarife haben einen großen Vorteil. Ohne eine lange Vertragslaufzeit einzugehen, erhält man die volle Kostenkontrolle. Auch als eine Übergangslösung, bis das nächste iPhone wieder den Lockruf zwitschert, ist ein monatlich kündbarer Tarif oft die beste Wahl. Leider bieten viele Prepaid Tarife nicht die gleichen Leistungen, wie die in der Regel auf 24 Monate ausgelegten Laufzeit-Verträge. Ein Blick auf die Tarif-Struktur von simyo zeigt, dass ein langfristiger Vertrag, für das mobile Leben vielleicht gar nicht nötig ist. Grundsätzlich haben simyo Kunden die Wahlfreiheit zwischen allen Tarifen, die der Anbieter auch in einem 24 Monatsvertrag anbietet. Wir haben uns das Prepaid-Angebot des Mobilfunk-Anbieters Simyo im E-Plus-Netz genauer angeschaut und zeigen euch, welche Möglichkeiten bestehen.

simyo prepaid 1

STARTER 9 CENT

Der Tarif für Wenigtelefonierer ohne Grundgebühr. Wollt ihr unterwegs immer erreichbar sein und verwendet euer Handy nur für kurze Anrufe? Dann ist der STARTER 9 CENT Tarif genau die richtige Lösung. Hier zahlt ihr nur das, was ihr auch verbraucht. Für jede Gesprächsminute oder SMS werden 9 Cent berechnet. Das mobile Internet wird mit 24 Cent pro MB berechnet. Für eine regelmäßige Nutzung der Datenverbindungen, sollte jedoch der DATA 200 MB Tarif für 4,90 Euro im Monat gebucht werden. Dieser enthält eine Internet-Flat mit 200 MB Highspeed-Volumen und ist somit weitaus günstiger als die sonst anfallende Kosten für den Datenverkehr.

Da simyo keinen monatlichen Beitrag für den STARTER 9 CENT Tarif berechnet, entstehen lediglich die Kosten für den Verbrauch und einmalig 4,90 Euro für die SIM Karte. Im Gegenteil ihr könnt euch sogar bis zu 45 Euro sichern. Mit 5 Euro Startguthaben und einem Bonus von 15 Euro bei der ersten Aufladung seid ihr bereits gut ausgerüstet. Solltet ihr eine Rufnummer mit nach simyo bringen, werden nochmals 25 Euro als Guthaben hinzugefügt.

STARTER S

Mit 200 Einheiten für Gespräche oder den SMS Versand bietet simyo einen passenden Tarif für den Smartphone Nutzer, der zwar regelmäßig telefoniert, jedoch keine Dauergespräche führt. Gesprächsminuten und SMS werden nach Bedarf eingeteilt. Somit können also z.B. 150 Minuten für Telefonate und 50 Einheiten für SMS verwendet werden.

Mit an Bord ist eine 200 MB Flat mit LTE Geschwindigkeit, die mobiles Internet bis zu 42 Mbit/s ermöglicht. Überschreitet ihr die 200 MB entstehen keine weiteren Kosten, sondern die Geschwindigkeit wird auf 56 kbit/s gedrosselt, was der GPRS Verbindungsgeschwindigkeit entspricht. Somit sollten große App Downloads und Videostreaming auf ein WLAN Netzwerk beschränkt werden, da die 200 MB Grenze ansonsten schnell erreicht ist. STARTER S Nutzer zahlen 9,80 Euro im Monat und können den Tarif monatlich kündigen.

STARTER M

Wem die 200 Gesprächsminuten bzw. SMS im STARTER S nicht ausreichen, erhält im STARTER M für monatliche 13,80 Euro ein Paket mit insgesamt 400 Einheiten, die für Gespräche oder den SMS-Versand verwendet werden können. Auch hier sind 200 MB Highspeed Internet inklusive. Wird das Kontingent überschritten verringert sich die Verbindungsgeschwindigkeit von maximalen 42 Mbit/s auf 56 kbit/s.

simyo prepaid 2

ALL-ON L

Wem die Datenflat des STARTER S oder M Tarif nicht ausreicht, erhält im All-On L Tarif die fünffache Datenmenge im Highspeed Internet. Für 14,80 Euro werden insgesamt 200 Einheiten für Gesprächsminuten und den SMS-Versand im Monat zur Verfügung gestellt. Die Internetflat ist mit 1 GB für den Vielsurfer und regelmäßigen E-Mail Verkehr ausreichend bemessen. Regelmäßiges Video- oder Musikstreaming lässt das GB jedoch allzu schnell schmelzen. Wie in allen Tarifen ist eine LTE Verbindung ohne Aufpreis mit bis zu 42 Mbit/s möglich. Ist das GB verbraucht wird die Verbindungsgeschwindigkeit auf ein gemächliches GPRS Niveau reduziert.

ALL-ON XL

Der ALL-ON XL Tarif bietet mit einer 1 GB Datenflat, 400 Einheiten für Telefonate und den SMS-Versand in deutsche Netzte ein gutes Angebot für ambitionierte Smartphone-Nutzer. 1 GB kann im schnellen LTE Netz mit bis zu 42 Mbit/s verwendet werden, danach geht es mit 56 kbit/s von der Datenautobahn auf die Landstraße. Der monatlich kündbare Tarif kostet 18,80 Euro pro Monat.

All-ON FlAT

Wer ohne Blick auf die verbrauchten Gesprächsminuten und gesendeten SMS den Smartphone-Alltag bestreiten möchte, liegt mit der All-On Flat genau richtig. Mit der Telefon und SMS Flat muss lediglich ein Auge auf den Datenverbrauch geworfen werden. Dieser stellt 1 GB Highspeed-Volumen im LTE-Netz zur Verfügung. Nach der Nutzung des Highspeed-Volumens, geht es mit 56 kbit/s auf die Reise im mobilen Netz. Ohne Vertragslaufzeit werden 28,80 Euro pro Monat berechnet.

Die Datentarife

Wer auf der Suche nach einem passenden Tarif für sein iPad ist, jedoch keine Vertragsbindung eingehen möchte, findet bei simyo ebenfalls das komplette Tarif-Anbebot im Prepaid Format wieder. Auch wenn die Tarife primär für Datenvolumen konzipiert sind, können auch Gespräche getätigt und SMS versendet werden. Diese entsprechen den simyo üblichen Preisstruktur und werden mit 9 Cent pro Minute bzw. SMS berechnet. Die Tarife sind monatlich kündbar, wobei es den ersten Monat kostenlos gibt.

Tipp: Wer einen mobilen WLAN Hotspot verwendet, kann mit allen WLAN Geräten auf das Datenvolumen zugreifen.

simyo prepaid 3

DATA 200 MB

Mit der 200 MB Flat kann für monatliche 4,90 Euro, der tägliche E-Mail Abruf und der Abruf von Webseiten abgedeckt werden. Nach dem Verbrauch des 200 MB Highspeed-Volumen innerhalb des Abrechnungszeitraums kann kostenfrei mit GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s) weiter gesurft werden.

DATA 1 GB

Die goldene Mitte bei simyo. mit der 1 GB Datenflat kann im schnellen LTE Netz ausgiebig gesurft werden, danach reduziert sich de Geschwindigkeit auf 56 kbit/s. Auch die eine oder andere App kann so unterwegs schnell geladen werden. Größere Downloads und regelmäßiges Streaming von Video und Musik sollten jedoch vermieden werden. Mit 9,90 Euro pro Monat bietet der Tarif ein gutes Angebot für den täglichen Internet-Konsum.

DATA 3 GB

Wenn ihr auch gerne regelmäßig Video-Streams anschaut oder Musik streamt, wird es schnell eng mit dem 200 MB und 2 GB Data-Plan. Besonders wenn ein mobiler Hotspot eingesetzt wird, ist das Datenvolumen schneller verbraucht, als einem lieb ist. Auch wenn nach dem Verbrauch des Highspeed Internet-Volumen, das Surfen mit bis zu 56 kbit/s möglich ist, ist die Geschwindigkeit in der Praxis unzureichend für den entsprechenden Einsatz. Hier sollte der DATA 3 GB Tarif für monatliche 14,90 Euro die mobilen Daten in Bewegung halten und die Nerven schonen.

Was gibt es noch zu beachten?

Alle vorgestellten Tarif benötigen eine SIM-Karte von simyo, die mit 4,90 Euro berechnet wird. Im Gegenzug erhaltet ihr 5 Euro Startguthaben gutgeschrieben. 25 Euro Bonusguthaben gibt es für die Mitnahme einer bisherigen Rufnummer.

Das Kontingent für Gespräche und den SMS Versand können für Inlandsverbindungen verwendet werden. Ausgenommen sind Sonder- und Servicerufnummern. Solltet ihr mit den Inklusivleistungen nicht auskommen, werden pro Gesprächsminute bzw. SMS 9 Cent berechnet.

Sollte das Volumen für das Highspeed-Internet (max. 42 Mbit/s) verbraucht werden, wird wie in den Tarifen beschrieben die Geschwindigkeit auf 56 kbit/s reduziert. Damit das mobile Internet nicht eine Zeitreise in die Vergangenheit macht, besteht die Möglichkeit ein neues Volumen-Paket zu buchen. Dieses ermöglicht euch für den laufenden Monat, erneut das festgelegte Volumen zu verwenden.  Neues Highspeed-Volumen für Tarife mit bis zu 1 GB Highspeed-Volumen werden mit 3 Euro berechnet. Neues Highspeed-Volumen XL für Tarife mit mehr als 1 GB Highspeed-Volumen kosten 9 Euro.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • zeitzwerg

    bin seit jahren simyo prepaid kunde und 100% zufrieden. ständig werden die preise bzw bausteine angeglichen und dazu lte und hotspot umsonst…da ich in einer großstadt lebe ist das netz auch
    bombe! 6 von 6 sternen für simyo

    30. Dez 2014 | 22:07 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen