„Fang etwas Neues an“ – Apple bewirbt Foto- und Video-Apps

| 17:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple_–_Fang_etwas_Neues_an

Bereits vor ein paar Tagen startete Apple die neue „Start Something New“ Kampagne im fernen Japan. Nun schwappt die Kampagne in weitere Länder und landet auch bei uns in Deutschland. Die neu eingerichtete Apple Webseite informiert über Foto- und Video-Apps und zeigt ein paar Anwendungsbeispiele. Es heißt

Jedes Werk in dieser Galerie wurde auf einem Apple Produkt geschaffen. Jeder Pinselstrich, jedes Pixel und jedes Bild eines Films wurde von talentierten Apple Benutzern auf der ganzen Welt umgesetzt. Erlebe ihre Arbeiten. Wir hoffen, sie inspirieren dich, etwas Neues zu schaffen.

Los geht es mit dem iPhone 6 Plus, dem Panoramamodus und der App VSCO Cam. Fotograf Austin Mann zeigt, wie er einen riesigen Gletscher fotografiert hat. Weiter geht es mit dem iPad Air 2 und der App Brushes 3. Die Künstlerin Nomoco zeigt ihr Arbeitsweise anhand verschiedener Bilder. Der brasilianische Fotograf Marcelo Gomes nutzt sein iPhone 6 Plus in Kombination mit Slow Shutter, um mehr aus seinen Fotos heraus zu holen.

Jingyao Guo setzt auf seinem iMac die App iDraw ein, um die Energie einer Straßenszene während des chinesischen Neujahrsfests einzufangen. Darüberhinaus werden euch auf der neuen Apple Webseite noch weitere Beispiele vorgeführt.

Kategorie: iPad

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen