150 Euro Rabatt auf MacBook Pro und iMac (zusätzlich Studentenrabatt und 0 Prozent Finanzierung)

| 20:16 Uhr | 2 Kommentare

mactrade_150_happy_new_year

Gute Nachrichten zum Jahresanfang, zumindest, wenn ihr einen Mac billiger kaufen möchtet. Nachdem die letzte MacTrade Aktion im Dezember ausgelaufen ist, startet der Online-Händler die nächste Aktion, mit der ihr bis zu 150 Euro Rabatt beim Kauf eines Macs erhaltet. Denkt ihr derzeit über die Anschaffung eines MacBook Air, Retina MacBook Pro, iMac oder Mac Pro, dann seid ihr bei MacTrade genau an der richtigen Adresse.

MacTrade hat den MacTrade Gutschein Januar 2015 ins Leben gerufen, der euch einen Sofort-Rabatt von bis zu 150 Euro beim Kauf eines Macs gewährt. Viel einfacher lässt sich kein Geld sparen. Ihr erhaltet satte 150 Euro Rabatt beim Kauf eines MacBook Pro mit Retina Display, Retina iMac, Mac Pro, 27“ iMac und 21,5“ iMac (Ausnahme 1,4GHz Modell). Beim Kauf eines MacBook Air, ganz gleich ob 11“ oder 13“, und beim 21,5“ iMac mit 1,4GHz erhaltet ihr immer noch sehr gute 100 Euro Rabatt.

MacTrade Gutschein Januar 2015

Zwei neue MacTrade Gutscheine hat der Online-Händler platziert. Ihr erhaltet 150 Euro Rabatt bzw. 100 Euro Rabatt. Der Rabatt richtet sich nach dem Mac, für den ihr euch entscheidet. Der Rabatt wird beim Kauf direkt vom Rechnungsbetrag abgezogen. Da die Preise bei MacTrade leicht unter dem Niveau des Apple Online Stores liegen, fällt der Gesamtrabatt somit noch ein wenig höher aus.

Drei Preisbeispiele

Das 13“ Retina MacBook Pro mit 2,6GHz Dual-Core Intel Core i5, 8GB Ram, 128GB SSD, Intel Iris Graphics, HDMI, Thunderbolt 2, USB 3.0, FaceTime HD Kamera und vielem mehr kostet inkl. MacTrade Gutschein nur 1139 Euro (Apple Online Store: 1299 Euro).

mactrade_jan2015

Für das 11“ MacBook Air mit 1,4GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 2,7GHz), 4GB Ram, Intel HD Graphics 5000, 128GB SSD, FaceTime HD Kamera, Thunderbolt, USB 3.0 und mehr zahlt ihr bei MacTrade inkl. 100 Euro Sofort-Rabatt nur 789 Euro. (Apple Online Store: 899 Euro).

Für den 27“ Retina iMac mit 3,5GHz Quad-Core Intel Core i5 (Turbo-Boost bis zu 3,9GHz), 8GB Arbeitsspeicher, 1TB Fusion-Drive, AMD Radeon R9 M290X mit 2GB Videospeicher, USB 3.0, Thunderbolt 2, FaceTime HD Kamera und vieles mehr zahlt ihr inkl. 150 MacTrade Gutschein nur 2449 Euro (Apple Online Store: 2599 Euro).

So könnt ihr den MacTrade Gutschein einlösen

  • Ihr besucht den MacTrade Online Store und legt den Mac eurer Wahl in den Warenkorb
  • Ihr benutzt den Gutscheincode „happy-100“ (MacBook Air und 21,5“ iMac 1,4GHz)
  • Ihr benutzt den Gutscheincode „happy-150“ (Retina iMac, MacBook Pro, Mac Pro, 27“ iMac und übrigen 21,5“ iMac)
  • Das Eingabefeld für den Code findet ihr im Warenkorb in der unteren Bildhälfte
  • Das Mactrade System rabattiert Ihren Einkauf dann direkt mit 100 bzw. 150 Euro

Hinweise

  • Aktionszeitraum: vom 01.01. bis 31.01.2015
  • Gutschein ist nicht einlösbar mit folgenden Produkten: Mac mini, Apple TV, iPad, iPod, iPhone oder ähnliches
  • Kombination mit anderen Gutscheinen ist nicht möglich!
  • Restposten sind nicht mit diesen Gutscheinen kombinierbar!
  • Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung und Nachnahme
  • Finanzierung und Education-Rabatt sind möglich

Die aktuelle Rabatt Aktion ist nur bis zum 31.01.2015 gültig. Solltet ihr dieser Tage über die Anschaffung eines MacBook Air, Mac Pro, iMac oder MacBook Pro mit Retina Display nachdenken, so können wir euch nur empfehlen, einen Blick bei MacTrade vorbei zu werfen.

Studentenrabatt & 0 Prozent Finanzierung

Aufgrund der Nachfragen noch einmal der Hinweis zum Studentenrabatt und zur 0 Prozent Finanzierung bei MacTrade. Gute Nachrichten, ihr könnt sowohl die 0 Prozent Finanzierung als auch den MacTrade Studentenrabatt mit der aktuellen Gutscheinaktion kombinieren. Somit könnt ihr die Kosten verteilen und Studenten erhalten zusätzlich 5 Prozent Rabatt auf den Preis des Macs.

Hier geht es zur MacTrade Rabatt-Aktion

Kategorie: Mac

Tags:

2 Kommentare

  • Anton

    Was diese Werbung immer soll. Der Preis ist weder besonders günstig noch sollte so etwas eine Nachricht wehrt sein. Wer sich ein wenig umschaut wird feststellen das dies der Straßenpreis ist. Dumm wer den vollen Preis bezahlt.

    02. Jan 2015 | 9:35 Uhr | Kommentieren
  • Sabrina

    Danke für den Tipp. Habe zugegriffen und mir das 15″ Retina MacBook Pro geschnappt.

    05. Jan 2015 | 21:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen