Volkswagen kündigt Carplay Integration für 2015 an

| 12:08 Uhr | 1 Kommentar

Knapp ein Jahr ist es mittlerweile her, dass Apple CarPlay offiziell im Rahmen des Genfer Autosalons angekündigt hat. Mercedes Benz, Volvo und Ferrari demonstrierten vor Ort, wie die iPhone-Anbindung ans Auto funktioniert.

vw_carplay

Auch wenn Apple seitdem viele neue Partner vorgestellt hat (u.a. sind Audi, BMW, Ford, Opel, Mercedes, Toyota, Nissan und viele weitere Hersteller an Bord), ist CarPlay alles andere als im Massenmarkt angekommen. Apple hat die Basis geschaffen und nun liegt es an den Fahrzeugherstellern, das Systems ins Auto zu integrieren.

Betrachtete man die Liste an Kooperationspartner, so fiel auf, dass ein wichtiger Partner fehlte. Die Rede ist von Volkswagen (VW). In unseren Augen war es nur eine Frage der Zeit, bis sich auch VW zur Angelegenheit äußert. Die derzeit stattfindende CES 2015 in Las Vegas hat Volkswagen zum Anlass genommen. So heißt es in der zugehörigen Pressemitteilung unter anderem

[…] präsentiert der so genannte Connected Golf faszinierende Lösungen der Gegenwart: Die Anbindung der verschiedensten Smartphone-Schnittstellen „MirrorLink“, „Android Auto“ (Google) und „Car Play“ (Apple) sind in diesem Wagen als „App Connect“ vereint. Eine Einführung mit den neuesten Infotainmentsystemen ist in den USA und Europa noch für 2015. […] Der Connected Golf stellt das maximal vernetzte Auto der Gegenwart dar. Ausgestattet mit einem Infotainmentsystem der neuesten Generation (MIB II) bindet das progressive Schnittstellenmanagement ein riesiges Spektrum an Apps, Smartphones, Tablets und Smartwatches in das Infotainmentsystem ein. Außerdem ist der Connected Golf mit zahlreichen weiteren Innovationen ausgestattet. So erkennt das Navigationssystem automatisch, ohne vom Fahrer aktiviert werden zu müssen, häufig gefahrene Routen – etwa den täglichen Weg zur Arbeit, warnt vor möglichen Verkehrsstörungen und bietet alternative freie Stecken an.

Der Startschuss für CarPlay im Volkswagen ist gemacht. Wir sind gespannt, wann die ersten VWs mit CarPlay ausgeliefert werden.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • kugelpolierer

    Wobei dann die Frage wäre ob das nur Volkswagen betrifft, oder den ganzen VAG-Konzern. Also auch Skoda und Seat.

    07. Jan 2015 | 16:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu kugelpolierer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen