Mac: starke Verkaufszahlen fürs Weihnachtsquartal erwartet

| 11:40 Uhr | 0 Kommentare

In exakt 14 Tagen wird Apple die offiziellen Verkaufszahlen für das abgelaufene Weihnachtsqaurtal und somit für die Monate Oktober bis Dezember 2014 bekannt gegeben. Bereits die Verkaufszahlen für die Monate Juli bis September 2014 waren aus Apple Sicht ausgezeichnet und genau dies scheint sich zum Jahresende fortgesetzt zu haben.

Apples Verkaufszahlen gehen traditionell rund um Weihnachten nach oben. Nicht nur beim iPhone scheint Apple zum Höhenflug anzusetzen auch die Mac-Verkaufszahlen werden höher denn je sein. Kurz vor der Bekanntgabe melden sich sowohl die Analysten von IDC als auch von Gartner zu Wort, um über die Computerverkäufe zu sprechen. Auch wenn sich die Einschätzungen der Analysten und Marktforscher leicht unterscheiden, sprechen sie eine ähnliche Sprache

IDC

idc130115_1

Die Analysten von IDC gehen von 80,772 Millionen verkaufter PCs aus. Dies würde ein Rückgang von 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bedeuten. Die weltweite Nummer 1 ist demnach Lenovo mit 16 Millionen verkaufter Geräte und einem Marktanteil von 19,9 Prozent. Dahinter folgen HP (15,9 Millionen Geräte), Dell (10,9 Millionen verkaufte PCs) und Acer (6,2 Millionen Einheiten). Auf Platz 5 dieses Rankings steht Apple mit 5,8 Millionen verkaufte Macs und einem Marktanteil von 7,1 Prozent. Damit würden die Mac-Verkäufe um 18,9 Prozent im vergleich zum Vorjahresquartal steigen.

idc130115_2

Betrachtet man nur die USA, so konnte Apple 2,5 Millionen Geräte verkaufen und verbucht einen Marktanteil von 12,7 Prozent. Dies entspricht einer Steigerung von 18,1 Prozent.

Gartner

gartner130115

Gartner erwartet einen Verkauf von 83,75 Millionen PCs im Weihnachtsgeschäft. Ein minimales Wachstum von 1 Prozent. Die Plätze 1 bis 4 belegen Lenovo, HP, Dell und Acer. Platz 5 des Rankings belegt laut Gartner allerdings ASUS mit 6,3 Millionen verkaufter Geräte. Zu den weltweiten Mac-Verkäufen äußern sich diese Analysten nicht. Dafür taucht Apple allerdings erneut in den PC-Verkäufen in den USA auf. 2,12 Millionen Macs sollen in den USA über die Ladentheke gegangen sein.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen