Apple Watch: Screenshots zeigen App-Icon und Einstellungen

| 11:56 Uhr | 3 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple die fünfte Beta zu iOS 8.2 veröffentlicht. Neben vielen Bugfixes dreht sich bei iOS 8.2 alles um die Apple Watch, die im April in den Handel kommt. Seit November 2014 haben Entwickler mit WatchKit und der ersten Beta zu iOS 8.2 die Möglichkeit, Apps für die Apple Watch zu entwickeln.

apple_watch_icon_leak

Apple Watch: iOs 8.2 Beta 5 zeigt App-Icon und Einstellungen

In den weiteren Betas zu iOS 8.2 zeigten sich immer mal wieder kleine Hinweise auf Apple Watch. So hielt Beta 4 Hinweise auf eine Apple Watch App, die für die Konfiguration der Apple Watch mitverantwortlich ist. Auf die sogenannte Companion-App sind wir hier näher eingegangen.

Auch iOS 8.2 Beta 5 hält ein paar kleine Appetithappen zur kommenden Uhr aus Cupertino bereit. Es gibt erstmals das App Icon für die Apple Watch App auf dem iPhone zu sehen. Genauer gesagt, zeigt Apple seine Watch in der Seitenansicht. Die App Bezeichnung lautet schlicht und einfach „Apple Watch“.

apple_watch_einstellungen_leak

Darüberhinaus zeigt sich das Einstellungsmenü der Apple Watch. Alle Basis-Einstellmöglichkeiten sind vorhanden. Es gibt Einstellungen für die Uhr, einen Flugzeugmodus, Bluetooth-Einstellungen, die Nicht Stören Funktion, allgemeine Einstellungen, Display & Helligkeit, Töne und Passcode. (via Twitter 1, 2)

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • Mike

    Sieht sehr stark nach Android aus.

    03. Feb 2015 | 12:33 Uhr | Kommentieren
  • Nkthek

    Schaut aus wie iOS 8
    Das flache Design hat mal wieder Android übernommen

    03. Feb 2015 | 22:09 Uhr | Kommentieren
    • Jazz

      Da lehne dich mal nicht zu weit aus dem Fenster. Vergleicht man Microsoft und Apple, so könnte man meinen, Apple hätte in iOS doch schon einiges vom mobilen Windows abgeguckt.
      Im Allgemeinen ist das flache Design schon weit vor iOS 7 auf dem Markt gewesen. Also hat Android bestimmt nicht direkt von Apple geklaut.
      Und seien wir mal ehrlich. Jeder guckt vom Anderen ab. Und Apple auch. Sie nennen es nur anders…

      04. Feb 2015 | 7:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen