Apple Watch Event: Apple errichtet Zusatzgebäude

| 11:16 Uhr | 3 Kommentare

Nur noch acht Tage, dann erleben wir die erste Apple Keynote des Jahres 2015. Anders als in den Jahren zuvor, in denen die WWDC Keynote im Juni den Start ins Apple Jahr darstellte, geht es in diesem Jahr deutlich früher los. Dies hat auch einen guten Grund. Der Apple Watch Verkaufsstart erfolgt in den kommenden Wochen und so wird Apple kurz vor dem Startschuss viele weitere Details rund um die Apple Watch bekannt geben.

yerba_gebaeude1

Yerba Buena Center: Apple errichtet Zusatzgebäude

Als Veranstaltungsort für „Spring Forward“ hat sich Apple das Yerba Buena Center of the Arts in Los Angeles San Francisco ausgesucht. Den Kollegen von 9to5Mac wurden mehrere Fotos zugeschickt, die zeigen, dass Apple hinter dem Yerba Buena Center ein kleines Zusatzgebäude errichtet. Bewacht wird dieses weiße Gebäude von Apple Sicherheitsleuten.

Vielleicht erinnert ihr euch an die Apple Watch Präsentation im September letzten Jahres. Apple nutzt zur Vorstellung der Apple Watch das Flint Center und errichtete ebenso ein Zusatzgebäude, um ausgewählten Journalisten ein erster Hands-On der Uhr zu ermöglichen.

yerba_gebaeude2

Einem ähnlichen Zweck könnte das weiße Gebäude am Yerba Buena Center dienen. Es gilt jedoch zu erwähnen, dass Apple in der Vergangenheit Räumlichkeiten innerhalb des Yerba Buena Centers zu Demozwecken nutzte.

Neben der Apple Watch wird der Hersteller aus Cupertino vermutlich auch über das MacBook Air sprechen. Wir erwarten neben einem Leistungs-Upgrade für das 11“ und 13“ MacBook Air ein ultradünnes 12“ MacBook Air mit Retina Display.

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • Oli Rieger

    Meines Wissens ist die Location in San Francisco und nicht in L.A.
    Das Yerba Buena Hat glaub ich keinen Standort in L.A.
    Und die Downtown im Hintergrund sieht auch nach SF aus.

    Wird auf jedenfall ein mega Event. Die  Watch wird wieder mal einschlagen wie jedes andere Produkt

    01. Mrz 2015 | 11:24 Uhr | Kommentieren
  • Nkthek

    Das YB Center ist auch in SF und nicht in LA. Das liegt ja neben Moscone Center indem Apple auch des öffteren ist. L.A. würde auch kein Sinn machen Cupertino ist 1/2 Stunde von SF entfernt und eine Metropole da sehe ich kein Grund nach LA zu gehen.
    Bin mal gespannt was das Ding noch so alles kann, werde sie mir im August sicher in den USA dann kaufen

    01. Mrz 2015 | 15:36 Uhr | Kommentieren
  • eselfleisch

    das ist definitv SF!!

    02. Mrz 2015 | 13:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen