Apple Watch mit persönlicher Gravur?

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Bietet Apple für die Apple Watch eine persönliche Gravur an? Diese und viele weitere Fragen wird Apple am kommenden Montag im Rahmen der „Spring Forward“ Keynote beantworten. Am 09. März lädt Apple nach San Francsico und wird, davon gehen wir stark aus, primär über die Apple Watch sprechen.

apple_watch_rueckseite

Apple Watch mit persönlicher Gravur?

Vier Tage vor dem Event meldet sich die französische Webseite iPhonote zu Wort und vermeldet, dass Apple für die Apple Watch ebenso die persönliche Gravur anbieten wird. Diese Information wollen die Kollegen von einer internen Apple-Quelle erfahren haben.

Über den Apple Online Store bietet der Hersteller aus Cupertino derzeit für das iPad und für alle iPod-Modelle eine kostenlose Lasergravur an. Mit dieser kann zum Beispiel eine persönliche Nachricht eingraviert werden, wenn das iOS-Gerät z.B. als Geschenk dienen soll.

Der vermeintliche Insider ist sich allerdings nicht sicher, ob diese Funktion bereits zum Verkaufsstart bereit stehen wird. Apple nennt die Apple Watch das persönlichste Gerät. Von daher könnte es durchaus Sinn machen, dass Apple diese Option anbietet. Auf der anderen Seite bietet die Apple Watch sehr wenig Platz für eine Gravur. Inwieweit die Unterseite mit dem Pulsmesser oder die gegenüberliegende Seite zur Krone dazu Platz lässt, ist fraglich.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen