iPhone 5 Akku: Apple verlängert Austauschprogramm

| 11:29 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen August startete Apple ein Austauschprogramm für den iPhone 5 Akku. Der Hersteller aus Cupertino hatte festgestellt, dass sich bei einigen iPhone 5 Geräten die Akkulebensdauer verkürzt hat oder die Geräte häufiger zum Aufladen an den Strom angeschlossen werden müssen. Betroffen sind Geräte, die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden und dessen Seriennummer in einen bestimmten Seriennummernbereich fallen.

iphone5_2

Apple verlängert iPhone 5 Akku-Austauschprogramm

Zur Abwicklung und für weitere Informationen hat Apple ein Support-Dokument auf der Webseite geschaltet. Bisher hieß es seitens Apple, dass das iPhone 5 Austauschprogramm für betroffene iPhone 5 Akkus zwei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel oder bis zum 1. März 2015 gültig, je nachdem, welcher Zeitraum eine längere Gewährleistung bietet.

Mit Wirkung vom gestrigen Tag hat Apple das Support-Dokument überarbeitet. Ab sofort heißt es

Dieses Programm ist für betroffene iPhone 5-Batterien drei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel gültig.

Gute Nachrichten für alle iPhone 5 Besitzer. Solltet ihr von diesem iPhone 5 Akku-Austauschprogramm bisher nichts mitbekommen haben, oder aus sonstigen Grund noch nicht an dem Programm teilgenommen haben, so bietet euch Apple ab sofort einen verlängerten Zeitraum an.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen