TAG Heuer, Intel und Google kooperieren bei Smartwatch-Projekt

| 19:42 Uhr | 1 Kommentar

Dieser Tage findet mit der Baselworld 2015 die Weltmesse für Uhren und Schmuck in der Schweiz statt. Thematisiert werden dort in diesem Jahr nicht nur um konventionelle Uhren, sondern auch um sogenannte Smartwatchs. Samsung, LG, Sony und Co. haben bereits mit ersten Modellen vorgelegt und in Kürze wird Apple mit der Apple Watch den Markt betreten.

F63A2071

Smartwatch: TAG Heuer kooperiert mit Intel und Google

Zunächst wurden das Smartwatch Segment sowie die Apple Watch von verschiedenen Schweizer Uhrenhersteller nur müde belächelt und nicht für wichtig erachtet. Mittlerweile hat man jedoch längst seine Meinung geändert und sieht für die eigenen Uhrenumsätze eine ernsthafte Gefahr. Von daher setzt ein Umdenkprozess ein und klassische Uhrenhersteller haben damit begonnen Smartwaches zu entwickeln.

Am heutigen Tag haben TAG Heuer, Intel und Google eine Zusammenarbeit im Ramen der Baselworld bekannt gegeben. Dabei soll die Partnerschaft eine neue Ära zwischen den Schweizer Uhrenmachern und dem Silion Valles darstellen, so Intel per Pressemitteilung.

Jean-Claude Biver erklärte: „Wir verbinden die Berühmtheit der Schweizer Uhrmacherkunst mit technologischer Innovation aus dem Silicon Valley. Durch unsere Zusammenarbeit setzen wir auf Synergie-Effekte, eine Win-Win-Situation sowie das enorme Potenzial unserer Unternehmen“.

TAG Heuer kümmert sich um das Design der Uhr und möchte dabei auf das bekante „Carrera“ Design setzen, Intel steuert den Prozessor bei und als Betriebssystem kommt Android Wear zum Einsatz. Ende dieses Jahres sollen die ersten Smartwatches von TAG Heuer auf den Markt kommen.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    „Es sich dort“? Dieser Satz kein Verb!

    21. Mrz 2015 | 0:02 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen