Apple meldet „Apple CarPlay kompatibel“ als Wort-Bildmarke an

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Seit wenigen Wochen wird Apple nachgesagt, dass der Konzern an einem selbstfahrenden Elektro-Auto arbeitet. Ob diese Gerüchte jedoch seitens Apple tatsächlich in die Tat umgesetzt werden, bleibt abzuwarten. Nach wie vor gehen wir davon aus, dass sich Apple in erster Linie um die Bordelektronik und die Erweiterung von CarPlay kümmert. Einen weiteren Schritt in Sachen CarPlay geht Apple mit iOS 8.3. Das kommende Update wird die drahtlose Unterstützung für CarPlay mit sich bringen.

carplay_kompatibel

Apple meldet „Apple CarPlay kompatibel“ als Wort-Bildmarke an

Bei iPhone-Zubehör seid ihr das kleine Hinweisschild „Made for iPod, iPhone und iPad“ bereits gewohnt. Dieses zeigt, dass der Zubehörhersteller sein Produkt bei Apple lizenziert hat. Rund um CarPlay wird es so einen Hinweis zukünftig ebenso geben. Apple hat „Apple CarPlay kompatibel“ als Wort-Bildmarke beim Deutschen Patent- und Markenamt für verschiedene Klassen angemeldet.

Die Anmeldung erfolgte am 23.01.2015 durch die Anwaltspartnerschaft Boehmert & Boehmert. Der aktuelle Aktenstand ist der, dass die Anmeldung erfolgt ist, bisher jedoch noch keine Entscheidung seitens des Deutschen Patent- und Markenamtes erfolgt ist. (Danke Lennart)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen