Apple Watch mit 800 Nanoblock-Steinen nachgebaut

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Über ein Jahr ist es mittlerweile her, dass wir euch gezeigt haben, wie der Apple Store 5th Avenue aussieht, wenn dieser aus Nanoblock-Steinen nachgebildet wird. Dieses Mal wurden die Apple Watch aus Nanoblock.Steinen gefertigt. 800 Einzelstücke waren notwendig, um den Apple Neuankömmling nachzubauen.

apple_watch_nanoblick1

Apple Watch aus 800 Nanoblock-Steinen

In weniger als einem Monat findet der offizielle Apple Watch Verkaufsstart am 24. April statt. Ab dem 10. April kann die Uhr vorbestellt werden. Der international bekannte Nanoblock-Künstler Christopher Tan kann den Verkaufsstart vermutlich nicht mehr abwarten und hat die Apple Watch nachgebildet.

apple_watch_nanoblick2

Tan gibt an, dass er die 42mm Apple Watch in 2,6-facher Größe gebaut hat. Dafür waren insgesamt 800 Einzelsteine notwendig. Nanoblock könnt ihr ein Stück weit mit den hierzulande beliebten LEGO-Bausteinen vergleichen. Tan ist bereits seit Jahren Apple Fan und besonders von der Apple Watch begeistert. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen