Apple Pay: 10 neue Händler machen mit

| 10:01 Uhr | 1 Kommentar

Aus der Distanz betrachtet, stellt Apple Pay bisher einen Erfolg für Apple dar. Der mobile Bezahldienst ist im vergangenen Oktober gestartet. Innerhalb weniger Tage meldeten sich mehrere Millionen Menschen für den Service an. Aktuell steht dieser nur auf dem iPhone 6 & iPhone 6 Plus in den USA zur Verfügung. In wenigen Tagen können Anwender auch ihre Apple Watch nutzen, um mobil zu bezahlen. Im Laufe des Jahres soll die internationale Einführung folgen.

apple_pay_partner

Apple Pay: 10 neue Partner an Bord

In den letzten Wochen hat Apple intensiv daran gearbeitet, mit weiteren Banken und Geschäftspartnern zu kooperieren. Zuletzt hieß es, dass Apple mit 2.500 Kreditkarten-ausgebenden Gesellschaften kooperiert. An mehr als 700.000 Akzeptanzstellen kann Apple Pay eingesetzt werden.

Wie nun bekannt wird, konnte Apple weitere Partner für Apple Pay Gewinner. 10 neue Handelsketten sind an Bord, so dass der Hersteller mitlerweile mit 68 Händlern kooperiert. Neu dabei sind Acme, Davis Food and Drug, FireHouse Subs, GameStop, Golden State Warriors, Luby´s, Orlando Magic, Phoenix Suns, Rubio´s und T-Mobile Retail.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Matthias

    Wann geht es denn in Deutschland los??????

    09. Apr 2015 | 12:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen