Apple Watch vs. Apple Watch Sport [Video]

| 11:50 Uhr | 0 Kommentare

Ohne eine große Analyse durchgeführt zu haben, behaupten wir einfach mal, dass bei 98 Prozent der Apple Watch Käufer die Wahl zwischen der Apple Watch Sport und der Apple Watch (Edelstahl) fällt. Für die Apple Watch Edition aus 18 Karat Gold, bei diesen Modellen liegt der Preis zwischen 11.000 und 18.000 Euro, werden sich sicherlich nur die wenigsten Kunden entscheiden.

apple_watch_sport

Apple Watch vs. Apple Watch Sport

Welche Apple Watch Modell soll es werden? Wie wir soeben festgestellt haben, fällt die Wahl vermutlich zwischen dem Einsteigermodell Apple Watch Sport und dem Edelstahl-Modell Apple Watch. Ein paar kleine aber feiner Unterschiede gibt es zwischen den beiden Kollektionen.

Bei der Apple Watch Sport setzt Apple auf ein Aluminium Gehäuse. Genauer gesagt, kommt leichtes eloxiertes Aluminium, wahlweise in silber oder spacegray, zum Einsatz. Das Display wird von gehärteten Ion-X Glas geschützt. Beim Armband habt ihr die Wahl zwischen unterschiedlichen Sportarmbändern in fünf Farben.

Bei der Apple Watch verbaut Apple ein Edelstahlgehäuse, hochglanzpoliert oder in space black. Das Display wird von Saphirglas geschützt. Dieses ist nahezu unkaputtbar. Ihr habt die Wahl zwischen drei verschiedenen Armbändern aus Leder, einem Gliederarmband, einem Milanaise-Armband und einem einem Sportarmband.

Während die Apple Watch Sport preislich zwischen 399 und 449 Euro anzutreffen ist, kostet die Apple Watch aus Edelstahl und in Abhängigkeit vom Armband zwischen 649 Euro und 1249 Euro.

Doch neben dem Materialien und Preisen gibt es noch ein paar kleinere Unterschiede. Auch bei der Verpackung macht Apple Unterschiede. Das Edelstahl-Modell ist in einem kleinen quadratischen Karton untergebracht. Dies wirkt ein wenig hochwertiger. Rolex und Co. setzen auf ähnliche Verpackungen. Man könnte meinen, die Apple Watch sei direkt beim Juwelier gekauft worden. Innerhalb der Verpackung findet sich eine weitere kleine, kompakte Box, die die Apple Watch schützt.

apple_watch_verpackung

Bei der Apple Watch Sport nutzt Apple eine längliche Box, in der das Aluminium-Modell gelagert wird. Diese Verpackung wird sicherlich nicht billig, es ist nur interessant zu sehen, dass Apple auch hier kleine aber feiner Unterschiede macht.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen