Dropbox 3.9: Update bringt Kommentarfunktion, 1Password-Unterstützung und mehr

| 7:07 Uhr | 0 Kommentare

iCloud hin- oder her, Dropbox dürfte für viele Anwender eine ideale Lösung darstellen, um Daten online zu speichern und diese mit Freunden und Bekannten zu teilen. Dropbox ist plattformübergreifend und steht unter anderem für iOS, Android, Windows und OS X zur Verfügung. Am späten gestrigen Abend haben die Entwickler ihrer iOS-App ein Update spendiert.

dropbox35

Dropbox 3.9 bringt diverse Verbesserungen

In den Release-Notes heißt es

  • Sie können Ihre Dateien nun direkt kommentieren und andere Nutzer durch Erwähnung mit einem @ in die Unterhaltung mit einbeziehen!
  • Neuer Tab „Zuletzt“ zur Ansicht Ihrer letzten Aktivitäten
  • Unterstützung für 1Password zum Erstellen eines 1Password-Tresors oder Zugriff auf einen Tresor
  • Änderung einiger Hintergrundfunktionen zur Leistungssteigerung der App

Dropbox 3.9 ist 68,9MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen