Bentley nutzt iPhone 6 & 6 Plus zum Werbedreh

| 15:47 Uhr | 1 Kommentar

Ein Jahr ist es mittlerweile her, dass der Fahrzeughersteller Bentley einen Werbeclip komplett mit dem iPhone 5S aufgenommen wurde. Gleichzeitig wurde das iPad Air genutzt, um das Video zu schneiden. 12 Monate später sind das iPhone 6 & iPhone 6 Plus auf dem Markt und müssen für den jüngsten Bentley Werbeclip herhalten.

bentley_clip

Bentley setzt aufs iPhone 6 & iPhone 6 Plus

Luxus-Autohersteller Bentley setzt in seinem jüngsten Werbeclip auf die aktuelle iPhone-Generation. Dieses Mal dreht sich der Clip jedoch nicht um ein Auto, sondern um exklusive Bentley Fahrerjacken. Diese wurden von vier Schneidern in der Savile Row in London für eine Ausstellung in Washington entworfen.

„Intelligent Details: The Bespoke Driving Jacket“ ist der zweite Dokumentarfilm der Intelligent Details Serie von Bentley. Der Clip wurde komplett mit dem iPhone 6 & iPhone 6 Plus aufgenommen. Als Software kam unter anderem FiLMiC Pro zum Einsatz. Zum Hardware-Equipment gehörten neben dem iPhone unter anderem eine Linse von Moondog Labs sowie die Kamerastabilisierung MoVi M5.

Diejenigen, die nicht nur am reinen Werbeclip interessiert sind, können sich für ein paar Hintergrundinfos auch noch das angehängte „Behind The Scenes“ angucken.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Denner

    Die Überschrift müsste lauten:

    Apple Werbepartner Bentley bekommt die kostenlosen Werbeclip von Apple gedreht.

    15. Mai 2015 | 18:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.