Gerücht: Neues Kanye West Album debütiert auf Apple Music Streaming-Dienst

| 13:19 Uhr | 0 Kommentare

Mittlerweile rechnen wir fest damit, dass Apple im kommenden Monat im Rahmen de WWDC Keynote am 08. Juni einen eigenen Musik-Streaming-Service vorstellen wird. Zwar gab es diesbezüglich in den letzten Monaten viele Gerüchte, nun scheinen diese jedoch konkreter denn je. Um den Start des Dienstes zu befeuern, soll Apple unter anderem exklusive Inhalte bieten und dabei könnte Kanye West eine entsprechende Rolle spielen.

itunes radio hero

Kanye West Album exklusiv bei Apple Music?

Apple wird in Kürze mit Apple Music einen eigenen Musik-Streaming-Dienst auf den Markt bringen, da ist sich die Fachwelt einig. Um sich von den Mitbewerbern wie Spotify, Deezer und Co. abzuheben, sucht Apple nach Möglichkeiten und exklusiven Inhalten. Auf der Suche könnte der Hersteller unter anderem mit Kanye West einig geworden sein. Es taucht das Gerücht auf, dass das neue Kanye West Album deshalb verzögert wird, um exklusiv bei Apple Music zu debütieren.

HitsDailyDouble (via AI) berichtet, dass was man aus Industriekreisen erfahren habe, dass Apple und Kanye West kooperieren und das neue Kanye West Album zeitgleich mit dem Start des Apple Music Streaming-Dienstes erscheint. Erst kürzlich ist Kanye West einen Vertrag mit Jay-Zs Streaming-Dienst Tidal eingegangen, anschließend distanzierte sich der Künstler jedoch von dem Dienst und feuerte seinen Manager. Kanye West wurde kürzlich mit einer goldenen Apple Watch bei einem NBA-Spiel gesichtet, dies deutet zumindest daraufhin, dass sich Apple und der Musiker recht nahe stehen. Apple stattete verschiedene Persönlichkeiten im Vorfeld des Apple Watch Starts mit einem Apple Watch Testgerät aus.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen