Apple Music: deutsche Videotouren stehen bereit

| 11:54 Uhr | 0 Kommentare

Ende September und pünktlich drei Monate nach dem Start von Apple Music hat Apple sogenannte Guided Tour Videos veröffentlicht. Die kostenlose Apple Music Probephase lief für die ersten Kunden zu diesem Zeitpunkt aus und Apple wollte seinen Anwendern ein paar Videos mit an die Hand geben, um den Service näher zu erklären.

Apple Music Videotouren (deutsch)

Nun, rund einen Monat später, stehen die Videos in der lokalisierten deutschen Fassung zur Ansicht bereit. Zum Wochenende hat Apple insgesamt sieben Apple Music Videotouren auf dem deutschen YouTube-Kanal online gestellt. Die Videos sind jeweils rund drei Minuten lang und erkläten die Funktionen „Für Dich“, „Meine Playlists“, „Meine Musik“, „Connect“, „Radio“, „Neu“ und „Apple Music Playlists“.

Für Dich

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meine Playlists

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meine Musik

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Connect

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Radio

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neu

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Apple Music Playlists

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr uns fragt und bis dato noch keine Berührung mit Apple Music hattet… Nehmt die dreimonatige kostenlose Testphase in Anspruch und probiert Apple Music aus. Solltet euch der Dienst gefallen, werden anschließend 9,99 Euro (Einzelabo) bzw. 14,99 Euro (Familienabo mit bis zu 6 Mitgliedern) fällig.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.