„Werbung melden“: Apple führt SPAM-Button in Kalender-App ein

| 8:39 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in der Nacht zu heute einen neuen SPAM-Button innerhalb der Kalender-App auf iCloud.com eingeführt. Damit erhalten Nutzer die Möglichkeit, SPAM-Einladungen direkt an Apple zu melden und zu löschen.

icloud_spam_button

„Werbung melden“: Neuer SPAM-Button in der Kalender-App

In den letzten Wochen haben wir mehrfach über SPAM-iCloud-Kalendereinladungen berichtet. „Werbetreibende“ haben sich eine neue Art und Weise angeeignet, um ihre Werbebotschaften an den Mann und die Frau zu bringen. Wahllos schickt man Kalendereinladungen, in der Hoffnung, dass diese vom Gegenüber angenommen und gelesen werden. Hier und dort haben wir euch bereits erklärt, dass ihr diese SPAM-Einladungen auf keinen Fall annehmen sollet. Zudem haben wir euch zwei Wege aufgezeigt, wie ihr vorgehen solltet, wenn ihr eine diese Einladungen erhalten.

Apple entschuldigte sich für den SPAM und kündigte eine Lösung an. Nun hat der Hersteller einen SPAM-Button eingeführt. Dieser steht aktuell in der Kalender-App auf iCloud.com zur Verfügung. Wir gehen allerdings davon aus, dass dieser in Kürze auch in der Kalender-App in iOS und macOS landen wird.

icloud_spam_button_2

Sobald ihr eine Einladung von einem euch unbekannten Kontakt erhaltet, taucht der Button „Werbung melden“ auf. Klickt ihr auf diesen neuen SPAM-Button, öffnet sich ein neues Fenster, welches euch daraufhinweist, dass die Einladung als Werbung gemeldet wurde, und dass Werbe-Einladungen automatisch aus dem Kalender gelöscht werden. Dies könnt ihr mit einem „OK“ bestätigten oder mit einem „Keine Werbung“ zurückrudern.

In den letzten Wochen und Monaten haben SPAM-Kalendereinladungen in der Tat deutlich zugenommen. Von daher war es höchste Zeit, dass Apple Maßnahmen ergreift. Gut, dass der Hersteller nun den „Werbung melden“ Button eingeführt hat. So kann eine SPAM-Einladung schnell und einfach gelöscht und gemeldet werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen