Apple bestätigt Apple Store in Österreich – Stellenanzeigen für Wien sind online

| 14:33 Uhr | 0 Kommentare

Während wir bei uns in Deutschland bereits in über zehn Apple Retail Stores einkaufen können und auch unsere Nachbarn in der Schweiz auf eigene Apple Stores blicken, warten die Österreicher noch immer darauf, das Apple ein eigenes Ladenlokal in der Alpenrepublik eröffnet. So langsam aber sicher ist Licht am Ende des Tunnels zu erkennen und Apple hat den ersten Store in Österreich bestätigt.

Apple Stellenanzeigen für Store in Wien sind online

Ein sicheres Zeichen dafür, dass Apple einen neuen Retail Store eröffnet, stellt es dar, dass der Hersteller aus Cupertino die zugehörigen Stellenanzeigen auf der eigenen Webseite schaltet. Genau dies ist nun für den ersten Store in Österreich der Fall.

Genauer gesagt, sucht Apple Personal für 14 unterschiedliche Positionen, darunter Store Leader, Creative, Expert, Genius, Specialist und Senior Manager. Bereits im Sommer letzten Jahres tauchten erste Gerüchte auf, dass Apple den ersten österreichischen Store plant. Genauer gesagt, soll dieser zukünftig in der Kärntner Straße in Wien zu finden sein.

Das dortige Gebäude wurde lange Zeit von dem Modelabel Esprit genutzt und wie es scheint, ist Apple der neue Mieter des Gebäudes. Die Kärntner Straße zählt zu den umsatzstärksten Einkaufsstraßen in Österreich. Die prominente Meile zwischen Stephansplatz und Oper zieht täglich rund 60.000 Passanten an. Noch werden allerdings ein paar Monate vergehen, bis der Store eröffnen wird. Je nachdem, wie aufwendig die Umbaumaßnahmen sein werden, kann es locker bis ins Jahr 2018 reichen. (Danke Bernd)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen