Apple feiert türkischen Kindertag mit Werbekampagne

| 20:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple CEO Tim Cook hat sich per Twitter zu Wort gemeldet, um den türkischen „National Sovereignty and Children´s Day“ zu feiern. Dieser findet am kommenden Sonntag (23. April 2017) statt.

Apple feiert türkischen Kindertag mit Werbekampagne

Tim Cook macht per Twitter auf den bevorstehenden türkischen Kindertag aufmerksam. Sein Tweet beinhaltet ein Foto, auf dem riesige Werbebanner zu sehen sind, auf denen wiederum Fotos abgebildet sind, die Kinder in der Türkei mit ihrem iPhone aufgenommen haben.

Vor rund einer Woche hatte Apple damit begonnen, Videos im türkischen Apple YouTube Kanal zu schalten, um ebenso auf den Kindertag am 23. April aufmerksam zu machen. Alle Videos wurden von „jungen Talenten“ aufgenommen. Mittlerweile hat Apple insgesamt fünf Videos geschaltet, um den türkischen Kindertag zu feiern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen