YouTube plant Eigenproduktionen mit Stars

| 15:33 Uhr | 1 Kommentar

YouTube ist für die unzähligen Videoproduktionen seiner Nutzer bekannt. Wie der Mutterkonzern Google nun bekannt gegeben hat, schaltet die Videoplattform einen Gang höher und will in Zukunft aufwendig produzierte Eigenproduktionen anbieten.

 

Werbefinanziertes Programm

Es sind schon so einige YouTuber zu Stars geworden. Mit dem Staraufgebot, welches YouTube nun auffahren will, können diese jedoch nicht mithalten. So werden wir bald Stars, wie die Sängerin Katy Perrey, Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres oder Comedian Kevin Hart in neuen YouTube- Shows, Serien und Filmen sehen können.

Sollte das Projekt erfolgreich sein, werden noch weitere Unterhaltungs-Größen folgen. Geplant sind in diesem Fall vorerst bis zu 40 weitere Produktionen. Hierbei sollen auch bekannte YouTube-Persönlichkeiten eine Chance bekommen sich in eigenen Shows zu präsentieren.

“We’re working with YouTube stars and big celebrities that we know have global appeal, advertiser appeal and are largely established on the platform,”

Im Gegensatz zum kostenpflichtigen Abo-Dienst YouTube Red, wird das neue Angebot kostenlos verfügbar sein. Finanziert wird das Konzept von Werbeunterbrechungen. YouTube geht mit den selbst produzierten und damit auch exklusiven Inhalten einen beliebten Weg. Anbieter, wie Netflix und Amazon haben es vorgemacht. Mit aufwendigen Exklusivinhalten lockt man die Zuschauer an und kann sie an die eigene Marke binden. Es wird interessant sein zu beobachten, wie YouTubes Bemühungen angenommen werden.

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • S1

    Der Mutterkonzern ist Alphabet Inc.! 😉

    06. Mai 2017 | 16:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen