WhatsApp: Teilen beliebiger Dateien wird freigeschaltet

| 19:56 Uhr | 0 Kommentare

WhatsApp schaltet für seine Nutzer eine neue Funktion frei, allerdings wird diese nach und nach ausgerollt, so dass von Anfang an nur wenige Nutzer diese in Anspruch nehmen können. Es geht um das Teilen beliebiger Dateien über WhatsApp. Erfreulich, dass sich etwas tut.

WhatsApp: Teilen beliebiger Dateien wird freigeschaltet

Bereits seit längerer Zeit, lassen sich Dokumente über WhatsApp teilen. Ihr klickt im WhatsApp Chatverlauf unten links das „+“ und anschließend auf Dokument. Nun erhaltet ihr eine Auswahl an Quellen und könnt von denen folgende Dateitypen teilen: csv, doc, docx, pdf, ppt, pptx, rtf, txt, xls und xlsx. Mit ein paar Tricks und Umwege können auch alle Dateitypen geteilt werden.

Ab dem heutigen Tag schaltet WhatsApp die ersten Nutzer frei, die ohne Umweg und direkt über die App beliebige Dateien teilen können. Das Ganze startet sowohl für WahtsApp für iOS, Android und Windows Phone. Dies bedeutet, dass ihr zum Beispiel auch unkomprimierte Fotos und Videos teilen könnt.

Einen kleine Einschränkung gibt es allerdings. Unter iOS beträgt die maximale Dateigröße 128MB, unter Android sind es 100MB und bei Windows Phone sind es 104,86MB. Solltet ihr freigeschaltet werden, so steht die Funktion auch für WhatsApp Web/Desktion zur Verfügung (maximal 64MB). Weiter heißt es von @WABetaInfo, dass WhatsApp diese Neuerung nur sehr langsam einführt.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen