iOS 11: Public Beta steht als Download bereit

| 22:21 Uhr | 19 Kommentare

iOS 11 Public Beta ist da. Mit der Vorstellung von iOS 11 Anfang dieses Monats gab Apple auch eine erste Beta für eingetragene Entwickler frei (mittlerweile sind wir bei der Beta 2 angekommen). Gleichzeitig kündigte der iPhone-Hersteller an, dass man Ende Juni eine öffentliche Beta bereit stellen wird. Dies ist ab sofort der Fall.

iOS 11: Apple veröffentlicht Public Beta

Vor wenigen Augenblicken hat Apple den Schalter umgelegt und die iOS 11 Public Beta zum Download bereit gestellt. Damit können nicht nur registrierte Entwickler iOS 11 im Vorfeld der Freigabe im Herbst testen, sondern auch Teilnehmer am Apple Beta Programm.

iOS 11 stellt im Vergleich zu iOS 10 ein großes Update dar. Apple hat nicht nicht am Design gearbeitet, sondern spendiert dem System auch Hunderte neue Funktionen. Dabei setzt Apple unter anderem auf Augmented Reality, ein verbessertes Siri, professionelle Funktionen für Kamera & Foto, eine Apple Pay Direktzahlfunktion, einen neuen App Store, ein anpassbares Kontrollzentrum, Indoor-Navigation bei Apple Karten und AirPlay 2. Insbesondere für das iPad gibt es viele nützliche Neuerungen (Multitasking, Drag and Drop und mehr).

An dieser Stelle möchten wir euch noch einmal ein Stück weit sensibilisieren. iOS 11 befindet sich noch in einem frühen Beta-Stadium. Die Finale Version erscheint im Herbst und bis dahin wird Apple noch zahlreiche Fehler beseitigen und das System stabilisieren. Denkt dran, dass die iOS 11 Public Beta noch unrund läuft und viele bekannte Fehler im System stecken. Nutzt die Public Beta lieber auf einem Zweitgerät anstatt auf eurem „eigentlichen“ iPhone oder iPad.

Kategorie: iPhone

Tags:

19 Kommentare

  • Eddi

    Besten Dank für die späte Info, wird direkt noch angeworfen. Bei den letzten 2 public Betas hab ich echt gute Erfahrungen gemacht, ich glaube einmal ging WhatsApp kurze Zeit nicht und es gab winzige Fehler von denen ich selber meist nie was gemerkt habe. Also bin ganz guter Dinge, dass das ganz gut laufen wird.

    26. Jun 2017 | 22:57 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Hmmm, trotz installiertem Beta-Profil bekomme ich es nicht angeboten. Muss ich das Profil neu installieren? Das ist noch das von iOS 10. (Steht aber nichts von der Version dabei…).

    27. Jun 2017 | 7:14 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      War bei mir das Gleiche. Einfach das Profil nochmal installiert und es klappt!

      27. Jun 2017 | 7:26 Uhr | Kommentieren
      • Cluni

        Ok, danke schön!

        27. Jun 2017 | 8:52 Uhr | Kommentieren
  • Max

    Archiviert ihr ein Backup, oder nicht?

    27. Jun 2017 | 10:17 Uhr | Kommentieren
  • Negecy

    Backup ist wichtig, es gab so viele Probleme, bin wieder zurück. Und schön ist auch was anderes, iOS 11 ist eine deutliche Verfehlbesserung.

    27. Jun 2017 | 11:59 Uhr | Kommentieren
    • Cluni

      Schöner ist es meiner Meinung nach schon. Ich mag es. Aber ich muss dir Recht geben. Da passt es an einigen Stellen noch nicht ganz. Das wird aber werden und mit jedem Update (die ja bei Apple recht fix kommen) besser werden.

      27. Jun 2017 | 12:37 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      IOS 11 kommt so oder so, also entweder früh ans Design gewöhnen oder keine IPhones mehr benutzen.

      27. Jun 2017 | 14:07 Uhr | Kommentieren
  • Melonij

    Ich habe am Samstag iOS 11 Beta 2 auf meinen iPhone 7 installiert. Ich fand die Neuerungen sehr gut, leider noch der viele Fehlern drin, deswegen wollte wieder iOS 10.3.2 normale Version installieren was leider nicht mehr ging. Ich könnte von der Beta Version nicht mehr runter, habe 8 Stunden lang unendliche mal immer wieder Versucht, ohne Erfolg. Ich könnte nur noch iOS 11bete und iOS 10.3.3 Beta installieren, wollte aber keine Beta mehr drauf haben bin dann damit zur Apple Store gefahren und die haben mir die normale iOS 10.3.2 Version drauf gemacht.
    Ich habe bis jetzt jedesmal die Beta versionen getestet und hatte nie solch einem Problem gehabt.

    27. Jun 2017 | 12:49 Uhr | Kommentieren
    • Tom K.

      Du löscht das Profil auf deinem iPhone. Lädst mit deinem Browser auf deinem Rechner die 10.3.2 ipsw Datei. iTunes starten und mit gedrückter alt-Taste ipsw Datei wählen und restore starten. Bam

      Nur bei der Watch sollte man aufpassen und es sich gut überlegen. Hier kann wirklich nur der Apple Support eine vorherige watchOS einspielen.

      27. Jun 2017 | 20:27 Uhr | Kommentieren
      • Melonij

        Ich habe das nicht zum ersten mal gemacht und kenne das. Nach 4 Stunden war ich mit wissen am Ende und alles aus dem Netz ausprobiert, leider nichts geholfen und konnte nur Beta Version installieren obwohl kein Beta Profil drauf hatte.
        In Zukunft werde ich nur noch auf Ersatz iPhone testen.

        28. Jun 2017 | 0:08 Uhr | Kommentieren
        • Tom K.

          Ja nu,… was soll ich als Etwickler dann noch sagen… Glück gehabt, dassves eine Public Beta war

          28. Jun 2017 | 1:43 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Beta-Versionen sollte man immer nur auf einem Zweitgerät installieren, niemals auf dem Hauptgerät welches man täglich braucht.

      27. Jun 2017 | 21:57 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Auf meinem iPad Air (4.2) lässt sich die Beta nicht zu Ende konfigurieren. Das neue Dock ist die ganze Zeit im Bildschirm und bei dem Screen „Von überall auf das Dock zugreifen“ geht es nicht weiter. Kann nichts drücken oder weiterklicken. Schade! Versuche jetzt Tom K.s Weg mit ner alten ipsw, da ich kein Backup draufspielen darf, da ich „iPad suchen“ erst deaktivieren soll. Das geht ja aber leider nicht, da ich es nicht zu Ende konfigurieren kann.

    28. Jun 2017 | 18:14 Uhr | Kommentieren
    • Cluni

      Einfach schon mal neu gestartet? Hat bei einem Freund dieses Problem behoben…

      28. Jun 2017 | 22:04 Uhr | Kommentieren
      • Chris

        Alles schon probiert. Kann leider auch Tom K.s Vorschlag nicht durchführen.

        28. Jun 2017 | 22:08 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Wie siehts denn mit der Akkulaifzeit aus ?
    Bei meinem Kollegen IPhone 7 ist dieser nach einem halben Tag leer.

    29. Jun 2017 | 11:35 Uhr | Kommentieren
    • Cluni

      Beim meinem 6s nicht ganz so schlimm, aber wie jedes Mal bei den ersten Betas kann man schon fast zugucken, wie es leerer wird. Bin jetzt von heute Morgen an auf 49% runter. Stecke es dann nachmittags an Ladegerät.

      29. Jun 2017 | 12:18 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Ich habe übrigens ein Problem bei meiner Garmin-Laufuhr. Wenn ich sie in der Garmin Connect App verbinde, dann gehen die Benachrichtigungen für eine Weile. Irgendwann kommt dann nichts mehr an, obwohl die Uhr im iPhone und auch in der App noch als verbunden angezeigt wird. Da muss dann aber wahrscheinlich eher Garmin ran, damit das wieder sauber läuft.

    Was von Apple-Seite her nicht mehr funktioniert, ist der App Switcher über 3D Touch. Das neue Benachrichtigungssystem und dessen Bedienung ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem nicht schlecht.

    29. Jun 2017 | 12:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen