Apple-Tastaturen und -Mäuse mit Kabel nicht mehr erhältlich

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple ist dazu übergegangen, Tastaturen und Mäuse, die kabelgebunden betrieben werden, aus dem Programm zu nehmen. Diese findet ihr zukünftig weder im Apple Online Store noch in den Stores vor Ort. Apple setzt somit auch in diesem Bereich verstärkt auf drahtlose Lösungen.

Kabelgebundene Apple-Tastaturen und -Mäuse gehören der Vergangenheit an

In den letzten Tagen hat Apple seinen Store ein Stück weit ausgemistet. In diesem Fall bedeutet es, dass Apple keine hauseigenen Tastaturen und Mäuse mehr anbietet, die per Kabel verbunden werden. Interessiert ihr euch für ein Apple-Keyboard oder eine Apple-Maus, so fällt eure Wahl zukünftig auf eine kabellose Lösung.

Bis vor wenigen Tagen verkaufte Apple noch eine kabelgebundene Tastatur sowie eine kabellose Tastatur. Dabei verfügte  das „Wired Keyboard“ über einen Ziffernblock und wurde per USB mit dem Mac verbunden. Anfang Juni stellte Apple das Magic Keyboards mit Ziffernblock vor. Nach der Vorstellung dieser kabellosen Variante konnte man bereits erahnen, dass Apple den kabelgebundenen Bruder irgendwann in Rente schicken wird. Dies ist nun der Fall. Neben dem Magic Keyboard mit Ziffernblock hält Apple noch das Magic Keyboard (ohne Ziffernblock) für euch bereit.

Auch die kabelgebundene Maus hat den wohlverdienten Ruhestand angetreten. Stattdessen könnt ihr euch für die Magic Mouse 2 entscheiden. Darüberhinaus bietet Apple noch für das Magic Trackpad 2 an. Alle kabellosen Eingabegeräte verfügen über einen integrierten Akku und werden per Lightning-Anschluss aufgeladen.

Ob kabellos oder kabelgebunden ist sicherlich eine Philosophiefrage und hat alles seine Vor- und Nachteile. Wir setzen auf eine kabellose Variante und nehmen das Aufladen alle paar Wochen in Kauf.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen