Charity Auktion: Eddy Cue versteigert ein Mittagessen im Apple Park

| 20:01 Uhr | 0 Kommentare

Charitybuzz bietet wieder die Gelegenheit für ein ganz besonderes Mittagessen an. Dieses Mal geht es wieder in den Apple Park mit keinen Geringeren als Eddy Cue. Die Auktion läuft bis Ende Juli und wird für einen guten Zweck zur Verfügung gestellt.

Ein Treffen mit Eddy Cue

Nachdem ein Mittagessen mit Tim Cook im Apple Park bereits 690.000 Dollar einspielte, zog Eddy Cue im Juni nach und bot sich auch als gesprächigen Essenspartner an. Auch hier waren die Fans spendabel und trieben das Gebot bis auf 225.000 Dollar.

Eddy Cue scheint nun auf den Geschmack gekommen zu sein und stellte zusammen mit Charitybuzz eine neue Auktion zusammen. Wieder darf sich der Höchstbietende auf ein Treffen mit Eddy Cue bei einem gemeinsamen Essen freuen. Ein Highlight ist auch hier wieder der Veranstaltungsort. Mitten im Apple Park findet das private „Meet and Greet“ statt. Dabei soll jedoch keine formale Tour durch Apples Hauptquartier Bestandteil der Auktion sein. Die Auktion läuft bis zum 25. Juli und die Einnahmen kommen einer Organisation zugute, die sich um Menschen mit Autismus kümmert.

Nach seinem Studium begann Eddy Cue 1989 bei Apple zu arbeiten, wo er eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung der iLife Suite Anwendungen übernahm. Heute kümmert er sich um Siri und die iCloud. Weiterhin beaufsichtigt er u.a. Content-Shops wie iTunes und Apple Music.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen