Video: So funktioniert die Dateien-App in iOS 11

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 11 führt Apple allerhand Neuerungen ein. Insbesondere dem iPad tut Apple in diesem Jahr mit iOS 11 viel Gutes. Eine neue App, die sowohl für das iPhone als auch das iPad zur Verfügung stehen wird, ist die neue Dateien-App. In den letzten Wochen und seit der Vorstellung von iOS 11 zur WWDC haben wir euch bereits verschiedene Neuerungen von iOS 11 näher gebracht. Dieses Mal geht es um die Dateien-App.

Video zeigt die neue Dateien-App in Funktion

Noch befinden wir uns mitten in der Beta-Phase zu iOS 11. Kürzlich hat Apple die Beta 3 veröffentlicht und bezüglich der Dateien-App liegt noch einiges an Arbeit vor den Entwicklern in Cupertino.

Die neue Dateien App hält alles an einem Ort, egal ob Dateien lokal, in iCloud Drive oder über andere Anbieter wie Box, Dropbox und weitere gespeichert sind. Wir empfinden es als angenehm, dass sich Apple diesbezüglich öffnet und eine Dateien-App mit iOS 11 anbietet. Das eingebundene Video gibt euch schonmal einen kleinen Überblick, wie sich das Ganze verhält.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.