iPhone 7 Plus: Friseur bewirbt Porträt-Modus

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Es gibt eine Funktion rund um das iPhone 7 und iPhone 7 Plus, die Apple besonders am Herzen liegt. Die Rede ist vom Kamerasystem. Nicht ohne Grund bewirbt Apple dieses starker als alle anderen Funktionen der aktuellen iPhone-Generation.

Video: Friseur bewirbt Porträt-Modus des iPhone 7 Plus

Seit dem Verkaufsstart des iPhone 7 und iPhone 7 Plus hat Apple verschiedene Werbekampagnen über den Äther geschickt, um das Kamerasystem zu bewerben. So wurde unter anderem im vergangenen Monat der Clip „Barbers“ online gestellt.

Es ist normal, dass Apple einen Werbespot zunächst in englischer Sprache online stellt und diesen anschließend für internationale Märkte lokalisiert. So ist es nun mit Barbers geschehen und Apple schickt den Clip „Friseur“ hierzulande ins Rennen.

Die Message des Clips ist, dass ihr mit dem iPhone 7 Plus im Porträt-Modus nicht nur gut ausseht, sondern fantastisch. Zu sehen ist ein Friseur-Salon, bei dem die Kunden zunächst die Haare geschnitten bekommen und anschließend mit dem Porträt-Modus des iPhone 7 Plus so gut in Szene gesetzt werden, dass der Friseur-Salon einen wahren Ansturm erlebt.

Der Porträt-Modus des iPhone 7 Plus wurde mit dem Update auf iOS 10.1 freigeschaltet. Seitdem haben wir bereits zahlreiche Fotos im Porträt-Modus geschossen. Immer wieder beeindruckend, was aus einem Smartphone rauszuholen ist.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.