„Kygo: Stole the Show“ ab sofort exklusiv bei Apple Music

| 16:22 Uhr | 0 Kommentare

In der vergangenen Wochen kündigte es sich bereits an und es gab einen kleinen Vorgeschmack in Form eines Trailers. Ab sofort ist die Dokumentation „Kygo: Stole the Show“ exklusiv bei Apple Music verfügbar.

Exklusiv bei Apple Music: „Kygo: Stole the Show“

Nutzer, die Interesse an House und Dance-Musik haben, sollten in jedem Fall einen Blick auf die neue Doku bei Apple Music werfen. Der ausschließlich auf Apple Music erhältliche Dokumentarfilm „Kygo: Stole the Show“ bietet exklusive Einblicke in die Geschichte von Kygos kometenhaftem Aufstieg – vom Online-Star zum gefeierten DJ, der vor ausverkauftem Haus in New York auflegt.

Kygo, der in Singapur geboren wurde, ist ein norwegischer DJ und Musikproduzent. Die Dokumentation zeigt die verschiedenen Abschnitte der Karriere des Künstlers. Unter anderem ist sein Mega-Auftritt im Barclays Center in Brooklyn (New York) zu sehen, welcher im Januar 2016 stattfand.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.