iPhone 8: mutmaßliche SIM-Tool Anleitung zeigt rahmenloses Display

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

In der Verpackung eines iPhones liegen verschiedene Utensilien. Neben dem eigentlichen Gerät findet ihr dort unter anderem ein Ladegerät, ein Lightning-Kabel, eine kleine Nadel, um das SIM-Kartenfach zu öffnen, verschiedene Dokumente und mehr. Nun taucht die mutmaßliche Anleitung für das SIM-Tool (Nadel für das SIM-Kartenfach auf).

iPhone 8: mutmaßliche Anleitung für SIM-Tool zeigt rahmenloses Display

Wir nähern uns der Präsentation der neuen iPhone-Modelle. Aktuell rechnen wir damit, dass Apple diese im Laufe des Septembers vorstellen wird. Die Vorbereitungen hierfür werden auf jeden Fall bereits auf Hochtouren laufen.

In diesem Zusammenhang muss sich Apple nicht nur um das eigentliche Gerät kümmern, sondern auch um das „drumherum“. So werden die Verpackung, Anleitungen, Zubehör etc. ebenfalls benötigt. Auf dem chinesischen Twitter-Pendant Sina Weibo ist nun die mutmaßlich Anleitung für das SIM-Tool beim iPhone 8 aufgetaucht.

Bei diesem zeigte Apple bei den bisherigen iPhone-Generationen schemenhaft das Gerät und die Position, an der das SIM-Tool zum Einsatz kommt. Sollte die hier zu sehende Anleitung für das iPhone 8 echt sein, so setzt Apple beim iPhone 8 tatsächlich auf ein nahezu rahmenloses Display mit einer Aussparung im oberen Bereich für die Frontkamera und weitere Sensoren. Zu sehen ist zudem ein etwas längerer Powerbutton.

In den letzten Wochen haben uns bereits zahlreiche iPhone 8 Gerüchte begleitet. Neben einem 5,8 Zoll OLED-Display ist die Rede von einem verbesserten Kamerasystem, einem leistungsfähigem Prozessor und drahtlosem Laden.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.