AirPods: Apple kann Lieferzeit verbessern

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple kann die Lieferzeiten der drahtlosen AirPods Kopfhörer verbessern. Anstatt 6 Wochen warten zu müssen, gibt Apple ab sofort eine Lieferzeit von 4 Wochen an. Nach wie vor alles andere als ideal, allerdings kommt ein wenig Bewegung in die Angelegenheit.

AirPods: Lieferzeit sinkt

Wir können uns an kein Apple Produkt der letzten Jahre erinnern, bei dem die Lieferzeit so lange so dermaßen angespannt war. Klar, ein neues iPhone-Modell ist zum Verkaufsstart auch immer schnell vergriffen, aber wenigen Monate nach dem Verkaufsstart ist die iPhone-Lieferzeit wieder normal.

Bei den AirPods sieht das etwas anders aus. Im September letzten Jahres vorgestellt, kamen die AirPods kurz vor Weihnachten in den Handel. Schnell schoss die Lieferzeit auf 6 Wochen hoch und bis gestern wies Apple nach wie vor 6 Wochen aus, und dass rund acht Monate nach dem Verkaufsstart. Ab sofort listet Apple die AirPods mit „Versand: 4 Wochen – kostenfreie Lieferung“.

Vor wenigen Tagen und im Rahmen der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse hat Apple CEO Tim Cook bestätigt, dass man die AirPods Produktion erhöht hat, die Nachfrage aber immer noch dass Angebot übertrifft.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen