AppleTV 5: HomePod-Firmware bestätigt 4K, Dolby Vision und 10-bit HDR

| 15:46 Uhr | 0 Kommentare

Wir haben keinen blassen Schimmer, ob Apple die HomePod-Firmware gewollt oder ungewollt vor wenigen Tagen veröffentlicht hat. Wie dem auch sei, in den letzten Tagen hat die Firmware bereits für allerhand Leaks gesorgt und unter anderem die Displayauflösung des HomePod-Displays und Face ID beim iPhone 8 bestätigt. Nun bestätigt diese, dass Apple bei AppleTV an einem Modell mit 4K, Dolby Vision und 10-Bit HDR arbeitet.

AppleTV: Modell mit 4K, Dolby Vision und 10-bit HDR in Arbeit

Schon mehrfach tauchte das Gerücht auf, dass Apple an einer neuen AppleTV Generation mit 4K und HDR arbeitet. Erst kürzlich gab es Hinweise darauf im iTunes Store selbst. So tauchte in der Kaufhistorie mehrere Nutzer die Bezeichnung 4K und HDR auf.

Entwickler Guilherme Rambo hat sich noch einmal intensiver mit der HomePod-Firmware beschäftigt und interessante Details zur kommenden AppleTV Generation ans Tageslicht befördert. Im Code der HomePod ist hinsichtlich AppleTV die Rede von 4K, 10-Bit HDR und Dolby Vision. Damit dürfte klar sein, dass die nächste AppleTV Generation nicht nur eine deutlich bessere Auflösung bietet, sondern Apple auch an besseren Kontrasten und Farbwerten arbeitet. Erst Gerüchte hierzu tauchten im Februar auf.

In unseren Augen macht ein AppleTV mit 4K und HDR nur Sinn, wenn Apple über den iTunes Store auch entsprechende Inhalte bereit stellt. Wie bereits erwähnt, sind hierzu auch schon Hinweise aufgetaucht. Das Gesamtpaket aus neuer AppleTV Generation und 4K-Inhalten könnte Apple noch dieses Jahr im Rahmen einer Keynote vorstellen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.