ARKit: So könnt ihr euch zukünftig für Lippenstifte und Make-up entscheiden

| 21:23 Uhr | 0 Kommentare

Die Möglichkeiten mit ARKit scheinen schier unendlich. Seit der Vorstellung der Apple Augmented Reality Plattform im Juni dieses Jahres haben wir schon zahlreiche Demos zu Gesicht bekommen. Je länger sich Entwickler mit ARKit beschäftigen, desto einfallsreicher werden die Anwendungen. Erst gestern haben wir euch einen virtuellen Hundespaziergang und einen virtuellen Autokauf gezeigt, nun geht es mit Make-up weiter.

ARKit: App hilft bei der Kosmetik-Auswahl

In den letzten Monaten haben wir schon zahlreiche ARKit Demos begutachtet, am heutigen Tag reiht sich ein neues Exemplar ein. ModiFace hat es auf Kosmetik abgesehen und demonstriert mit einer App, wie ihr euch in Echtzeit zwischen verschiedenen Kosmetik-Produkten entscheiden könnt.

Welcher Lippenstift bzw. welcher Farbton soll es sein? Welcher Lippenstift passt besser zu meinem heutigen Outfit? Diese oder ähnliche Fragen wird unsere weibliche Leserschaft sicherlich kennen. Mit iOS 11 und ARKit gibt es die Lösung. Die ModiFace ARKit-App gibt euch die Möglichkeit, virtuelles Make-up aufzutragen und auszuprobieren. Zu jedem Make-up wird euer Gesicht abfotografiert, so dass ihr euch im Anschluss noch einmal alle „Styles“ im Überblick angucken könnt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen