iPhone X? Wie heißt das 2017er Flaggschiff?

| 17:37 Uhr | 9 Kommentare

Viele Informationen rund um das 2017er iPhone-Flaggshiff scheinen bekannt. Am 12. September wird Apple das Gerät vorstellen und die Details zu dem Gerät verraten. Doch wie wird es heißen?

iPhone X? Wie heißt das 2017er Flaggschiff?

Bisher geisterte das kommende iPhone Flaggschiff als iPhone 8 umher. Gleichzeitig wurden das iPhone 7S und iPhone 7S Plus als Nachfolger des bisherigen iPhone 7 und iPhone 7 Plus genannt. Ehrlicherweise glauben wir nicht an diese Namensgebung.

Würde Apple ein iPhone 7S (Plus) und ein iPhone 8 vorstellen, so würde das iPhone 7S (Plus) schon am ersten Tag alt klingen. Was wird es also nun? iPhone Pro? iPhone Edition? iPhone X? iPhone X Edition?

Nun will eine vertrauensvolle Quelle unseren Kollegen von iCulture verraten haben, dass Apple das kommende iPhone-Flaggschiff „iPhone X“ nennen wird. In diesem Jahr feiert das iPhone seinen zehnten Geburtstag und das „X“ steht im römischen für die 10. In der Vergangenheit haben die Kollegen von ihrer Quelle zutreffend Informationen erhalten, so dass sie auch dieses Mal davon ausgehen, dass die Quelle recht behalt und Apple das 2017er Flaggschiff „iPhone X“ nennen wird. Zusätzlich vermuten wir, dass Apple das bisher als iPhone 7S (Plus) gehandelte Gerät als iPhone 8 (Plus) deklarieren wird.

Am 12. September lädt Apple zur Keynote. Die Vorbestellungen für das iPhone können vermutlich ab dem 15. September platziert werden und der eigentliche Verkaufsstart könnte am 22. September erfolgen. Das eingebundene Foto zeigt Dummys, die kürzlich aufgetaucht sind.

Kategorie: iPhone

Tags:

9 Kommentare

  • Krusty

    iPhone X würde Sinn machen zum 10-jährigen Jubiläum.

    04. Sep 2017 | 18:28 Uhr | Kommentieren
  • Pingo

    Würde Überhaupt keinen Sinn machen: x wird bei Apple „Zen“ also zehn gesprochen. wie sollen sie denn dann das iPhone nach dem iPhone 9nennen?

    04. Sep 2017 | 20:00 Uhr | Kommentieren
    • Lolel

      Ten… wäre ein Vorschlag!

      04. Sep 2017 | 20:44 Uhr | Kommentieren
    • DG

      Ich hoffe du meinst ten und nicht zen, sonst kann ich nicht folgen haha.
      Naja nach dem 7s wird das eingestellt, und dann gibt es nur noch iPhone X jedes Jahr aufs neue wie bei den Macs oder schon halbwegs bei den iPads.
      Nur so als Idee.

      04. Sep 2017 | 21:07 Uhr | Kommentieren
    • MichiS

      Weil es das iPhone zum 10jährigen Jubiläum ist. Deswegen X für Ten also 10

      04. Sep 2017 | 21:41 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Es gab bisher nur ein X bei Apple und das wurde englisch Zehn ausgesprochen, weil es nach OS 9 gekommen ist. Und quasi als Reset um nicht irgendwann bei OS50 landen zu müssen. Ein X kann man auch X aussprechen, es hätte den Bezug auf 10 Jahre Jubiläum und auf die X-Versionen anderer Produkte die bei vielen Herstellern oft das beste und neuste darstellen sollen.

      Wie es danach weitergeht steht dann zwar in den Sternen, aber für dieses Jahr klingt das plausibel.

      06. Sep 2017 | 7:01 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    Ich hoffe auf Pro , weil es zu iMac und iPad passen würde und ein vollständig neues iPhone wäre.
    Das nächste könnte dann Pro One oder so genannt werden.
    Gegen “ ten “ spricht wie hier schon geschrieben wurde was kommt nach dem iPhone 9 was ja 2018
    dann kommen würde.
    Auch “ Edition “ macht wenig sinn.

    05. Sep 2017 | 6:21 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      2018 kommt wohl eher ein iPhone 8s, dann ein 9, dann ein 9s, und dann können wir uns in vier Jahren überraschen lassen, ob die Nummerierung mit 10 weitergeht.

      05. Sep 2017 | 7:48 Uhr | Kommentieren
  • Sebiastian

    Ich tippe es gibt dieses Jahr diese drei Bezeichnungen:
    iPhone 8
    iPhone 8 Plus
    iPhone 8 Edition

    05. Sep 2017 | 12:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.