iPhone 8: SIM-Kartenhalter zeigt die Farbe „Blush Gold“

| 19:22 Uhr | 0 Kommentare

In einer Woche werden wir Apples erstes OLED-iPhone endlich vorgestellt bekommen. Solange geben wir uns noch mit Dummys und einzelnen Bauteilen zufrieden, denn diese geben meist schon einen guten Eindruck von dem Endprodukt. So haben wir bereits herausgefunden, dass mit dem iPhone 8 auch Apples Farbpalette erweitert wird. Nun bestätigt ein Foto von Benjamin Geskin den erwarteten Farbton „Blush Gold“.

„Blush Gold“ für das iPhone 8

Während man für das iPhone 8 wahrscheinlich von einer Roségold-Variante absehen wird, gab es bereits einige Hinweise auf eine Version mit einem schicken Kupfer-Ton. Die als „Blush Gold“ bezeichnete Farbe hat Geskin nun mit einem neuen Foto wieder ins Gespräch gebracht. Hier sehen wir zwei mutmaßliche SIM-Kartenhalter des iPhone 8, wobei einer mit der neuen Farbe aufwartet.

Da der Halter in der Regel von Apple an der Gehäusefarbe des iPhones angepasst wird, ist davon auszugehen, dass der neue Farbton tatsächlich in Apples Farbpalette aufgenommen wurde. Natürlich vorausgesetzt das Bauteil ist authentisch. Die Farbauswahl für das iPhone 8 wird wohl etwas kleiner ausfallen, als wir es gewohnt sind. Mit der neuen Farbe „Blush Gold“ soll es auch eine Variante in Schwarz und Silber geben.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.