ARKit: Neue Videos zeigen beeindruckende Einsatzgebiete

| 13:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit ARKit hat Apple im Juni dieses Jahres eine Augmented Reality Plattform vorgestellt und gleichzeitig seinen Entwickler Werkzeuge mit an die Hand gegeben, damit diese ARKit-Apps entwickeln können. Nun gibt es die nächsten Videos, die zeigen, wie spannend ARKit sein wird.

Neue Videos demonstrieren ARKit-Apps

Bereits in den letzten Wochen haben wir zahlreiche Videos gesehen, in denen ARKit-Apps demonstriert wurden. Am kommenden Dienstag (12. September) lädt Apple zur nächsten Keynote und wir rechnen fest damit, dass Augmented Reality ein fester Bestandteil des Events sein wird. Apple wird verschiedene Apps zeigen, die in Kürze im App Store landen werden.

Zuvor haben wir allerdings noch einen ganzen Schwung neuer Videos für euch, die zeigen, wie beeindruckend ARKit sein wird. Eins der Videos zeigt euch, wie Distanzen und Räume gemessen werden, ein weiteres Video demonstriert die visuelle Darstellung von Musik und wiederum ein weiteres Video zeigt, wie verschiedene Haarfarben ausprobiert werden können.

Diejenigen, die auf Autos stehen, konfigurieren sich einen Tesla 3 und zu fortgeschrittener Stunde könnt ihr ja mal Bier Pong ausprobieren.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.