Apple Watch und Stanford kooperieren: Apple Watch soll Herzprobleme feststellen

| 14:59 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe dieses Vormittags sind wir bereits auf ein Interview eingegangen, welches Apple CEO Tim Cook dem Fortune Magazine gegeben hat. Unter anderem sprach der Apple Chef über den Gesundheitszustand-Sektor, und dass Apple an verschiedenen Produkten in diesem Segment arbeitet. Manche Produkte und Services seien kommerziell ausgelegt, andere wiederum nicht. Näher ging Cook nicht auf die Materie ein. Nun gibt es einen kleinen Einblick, in welche Richtung es unter anderem gehen könnte.

Apple Watch soll zukünftig Herzprobleme feststellen

CNBC berichtet, dass Apple gemeinsam mit der Standort University sowie dem telemedizinschen Hersteller American Well erforschen, inwieweit sich die Apple Watch und der verbaute Pulsmesser dazu eignen, Herzprobleme beim Anwender festzustellen.

Eine Apple Watch, die in der Lage ist, Arrhythmien oder abnorme Herzmuster genau zu erkennen, könnte Patienten identifizieren, die ein hohes Risiko für Vorhofflimmern oder ähnliche Erkrankungen haben. Herz-Arrhythmie ist nicht immer ein Symptom für ernsthafte Erkrankungen, allerdings könnten Anwender ihr Herz vom Arzt näher untersuchen lassen, wenn die Apple Watch Indizien auf eine Erkrankung feststellt.

Klingt in jedem Fall spannend. Allerdings muss Apple sicherstellen, dass die Messwerte akkurat ausgewertet werden und nicht täglich ein Fehlalarm ausgelöst wird.

Laut Cardiogram Inc. kann die App des Unternehmens auf der Apple Watch unnormale Herzryhthmen zu 97 Prozent erkennen. Apple könnte die Daten jedoch noch genauer auswerte, da man Zugriff auf die Rohdateien der Apple Watch hat. Heute Abend wird mit der Vorstellung der Apple Watch gerechnet. Wir sind gespannt, ob Apple dieser neue Sensoren passt. Der Apple Watch 3 wird unter anderem ein LTE-Chip und ein schnellerer Prozessor nachgesagt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.