Telekom: Preise für iPhone X und iPhone 8 durchgesickert

| 15:31 Uhr | 14 Kommentare

Ab dem morgigen Freitag werdet ihr das iPhone 8 mit Vertrag und iPhone 8 Plus mit Vertrag bei der Telekom vorbestellen können. Die iPhone X Vorbestellungen folgen dann am 27. Oktober. Apple hat die neuen iPhone-Modelle Anfang dieser Woche vorgestellt und ab morgen können diese endlich bestellt werden.

iPhone X und iPhone 8: Preise der Telekom durchgesickert

Der offizielle iPhone 8 Verkaufsstart findet morgen früh ab 09:01 Uhr statt. Wir würden uns allerdings nicht darauf verlassen, dass die deutschen Mobilfunkprovider so lange warten. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass der Schalter schon einmal etwas früher umgelegt wurde.

Im Vorfeld des morgigen Verkaufsstarts der Geräte wurden uns die iPhone X / 8 Preise bei der Telekom in verschiedenen Tarifen aus zuverlässiger Quelle zugetragen. Beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus liegt der Fokus der Telekom auf dem MagentaMobil M und MagentaMobil L. Diese decken in unseren Augen die meisten Bedürfnisse ab. Die genannten Preise beziehen sich auf den Tarif „mit Top-Smartphone“.

iPhone 8 Preise der Telekom

MagentaMobil M mit Top Smartphone

  • iPhone 8 64GB: 299,95 Euro
  • iPhone 8 256GB: 449,95 Euro
  • iPhone 8 Plus 64GB: 399,95 Euro
  • iPhone 8 Plus 256GB: 549,95 Euro

MagentaMobil L mit Top Smartphone

  • iPhone 8 64GB: 199,95 Euro
  • iPhone 8 256GB: 349,95 Euro
  • iPhone 8 Plus 64GB: 299,95 Euro
  • iPhone 8 Plus 256GB: 449,95 Euro

iPhone X Preise der Telekom

Beim iPhone X liegt der Fokus der Telekom auf dem MagentaMobil L und dem MagentaMobil L+. Die Preise gestalten sich hier wie folgt

MagentaMobil L mit Top Smartphone

  • iPhone X 64GB: 549,95 Euro
  • iPhone X 256GB: 699,95 Euro

MagentaMobil L+ mit Top Smartphone

  • iPhone X 64GB: 399,95 Euro
  • iPhone X 256GB: 549,95 Euro

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

14 Kommentare

  • WUP

    Wo ist beim X der Unterschied? Es ist zweimal Magenta Mobil L aufgeführt, nur mit unterschiedlichen Preisen…??

    14. Sep 2017 | 15:39 Uhr | Kommentieren
    • Erik

      Falsch, Es ist ein Magenta L Tarif aufgeführt und der Magenta L+ (plus) Tarif. Das sind zwei ganz unterschiedliche Tarife. Magenta L hat zum bsp. 6 GB Datenvolumen während Magenta L+ 10GB hat.

      27. Sep 2017 | 14:45 Uhr | Kommentieren
      • WUP

        Ja, das weiß ich auch. Als ich den Kommentar seinerzeit verfasst habe, stand dort zweimal „L“. Dies war ein Tippfehler der mittlerweile korrigiert wurde. Ist also ein alter Hut, trotzdem danke für die Antwort.

        27. Sep 2017 | 15:34 Uhr | Kommentieren
  • KidKidu

    L und L?
    M und L vermutlich?

    14. Sep 2017 | 15:41 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      Denke eher L+ (10GB Volumen)

      14. Sep 2017 | 15:42 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    bei MagentaMobil L darf gerne das + ergänzt werden 😉

    14. Sep 2017 | 15:41 Uhr | Kommentieren
  • KidKidu

    Ja macht auch mehr Sinn, wenn das iPhone 8 mit M und L ist 😀
    Zu schade. Sonst wäre es ein sehr attraktives Angebot gewesen!

    14. Sep 2017 | 15:58 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      🙂 ja

      bin mir nur nicht sicher, ob mir 64GB reichen werden. das Apple die 128er Variante gestrichen hat, ist wieder mal typisch.

      14. Sep 2017 | 16:03 Uhr | Kommentieren
      • Rene

        mir würden die 64GB nicht mehr reichen. Hab das Iphone 7 mit 256 und hab bis jetzt noch 120 GB frei 😉

        14. Sep 2017 | 16:07 Uhr | Kommentieren
        • Sebastian

          Von meinen 128GB sind auch bereits 90GB belegt.

          Aber mit iOS11 soll man ja durch die neuen Dateiformate, Appauslagerung etc. einiges einsparen können. Ich selbst nutze die Beta auf dem iPad und konnte von 60GB auf 20GB sparen. Ok, bissl iCloud ist dabei.

          Also evtl. reicht ja die kleinere Variante des iPhone X? Bei dir aber sicher unwahrscheinlich, stimmt schon.

          14. Sep 2017 | 16:14 Uhr | Kommentieren
  • Markay6

    Heißt das, dass ich wenn ich nen MagentaMobil M Tarif hab, das iPhone X nicht bekommen kann? Was soll denn der Mist?

    14. Sep 2017 | 16:44 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      Nein das bedeutet es nicht. Du kannst natürlich auch beim MagentaMobile M Tarif das iPhone X bestellen.
      Die Preise werdern dementsprechend etwas höher sein

      14. Sep 2017 | 16:51 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian Thielicke

    Das ist mies ja. :/ Aber größeres Display, welches auch besser auflöst, verbraucht mehr Datenvolumen. Evtl. auf L umsatteln? Ansonsten vollen Preis bezahlen :/

    14. Sep 2017 | 16:50 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Texte sind unabhängig von der Auflösung immer gleich groß (es wird schließlich nur die Informationen übertragen welcher Buchstabe es ist und wie groß er dargestellt werden soll) und Bilder sind entweder Vektorgrafiken oder mit fester Auflösung. Müsste man für 100 verschiedene Auflösungen jeweils ein Bild zur Verfügung stellen würde das mächtig Ressourcen fressen. Lediglich bei Youtube stimmt das, aber da tut 720p auf dem Display ja auch nicht weh.

      14. Sep 2017 | 20:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.