iPhone 8 mit Vertrag jetzt bei Vodafone vorbestellen – 3 Monate Grundgebühr geschenkt

| 7:30 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 8 und iPhone 8 Plus jetzt bei Vodafone vorbestellen. Ihr werdet es mitbekommen haben, ab heute lässt sich das iPhone 8 vorbestellen und damit fällt auch der Startschuss bei Vodafone. Jetzt heißt es schnell sein, da Apple nur eine geringe Erstauslieferung zur Verfügung gestellt hat. Die Wartezeit wird somit schnell steigen und nur wer vorne mit dabei ist, wird das iPhone 8 und iPhone 8 Plus pünktlich zum 22. September in den Händen halten. Hier gibt es das iPhone 8 bei Vodafone.

Das iPhone 8 mit den Red Tarifen + 3 Gratismonate

Das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen bietet das iPhone 8 mit Vertrag in seinen Vodafone Red Tarifen an. Ihr habt die Wahl zwischen dem Red S, Red M, Red L, Red XL und Red XXL. In unseren Augen sind der Red M und Red L besonders attraktiv. Zusätzlich spendiert Vodafone derzeit bei einer Online-Bestellung 3 Monate. In Kombination mit einen Online-Rabatt ist dies ein sehr attraktives Angebot.

Alle Red-Tarife bieten eine Telefon und SMS Flat in alle deutsche Netze. Das gilt auch für das EU-Ausland. Weiterhin beinhalten alle Red-Tarife das GigaDepot, mit dem ihr unverbrauchtes Datenvolumen in den nächsten Monat mitnehmen könnt. Sollte das Highspeed-Datenvolumen doch mal nicht ausreichen, springt die SpeedGo-Option ein, mit der ihr euren Daten-Tank mit Reserve-Speed automatisch auffüllen lassen könnt. Apropos Highspeed: Im Rahmen des Inklusiv-Datenvolumens surft ihr mit bis zu 500 Mbit/s, und das in allen Red-Tarifen. Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate. Somit sorgt Vodafone bei allen Tarifen für ein gutes Fundament. Für welchen Red-Tarif ihr euch entscheidet, hängt von dem inkludierten High-Speed Datenvolumen ab.

Welcher Red Tarif soll es sein?

Beim Red M sind für 60,29 Euro im Monat 4 GB Highspeed-Volumen enthalten. Das Datenvolumen sollte für die meisten alltäglichen Online-Tätigkeiten ausreichen. Das iPhone 8 starkostetet in diesem Tarif bei 249,90 Euro. Wenn ihr nicht gerade viel im mobilen Netz Musik oder Videos streamt liegt ihr hier genau richtig. Falls ihr unterwegs auf die mobilen Unterhaltung nicht verzichten wollt, springt der Red L ein.

Im Red L erhaltet ihr satte 8 GB Datenvolumen und zahlt dank dem Online-Rabatt in den ersten 12 Monaten 59,29 Euro (anstatt 76,99 Euro). Ab dem zweiten Jahr belaufen sich die Kosten auf 69,29 Euro im Monat. Somit sollte der Datentank den Monat überstehen und falls noch etwas übrig bleibt, nehmt ihr die wertvollen Datenpakete einfach in den nächsten Monat mit. Im Zuge des 24 Monatsvertrag erhaltet ihr für 149,90 Euro dann auch das heiß ersehnte iPhone 8.

Jetzt kommen wir in die Region der Power-User. Der Red XL und XXL bietet eine recht großen Tank, gefüllt mit 14 GB respektive 25 GB Datenvolumen. Der Red XL kostet im ersten Jahr monatlich 67,29 Euro. Dafür gibt es jedoch auch satte 14 GB Datenvolumen. Für 149,90 Euro könnt ihr im Rahmen des XL-Tarifs dann auch schon bald das iPhone 8 in euren Händen halten.

Zum Abschluss sorgt der Red XXL Tarif für das Maximal-Paket. Satte 25 GB Datenvolumen enthält der Schwergewicht-Champion. Dafür zahlt ihr auch in den ersten 12 Monaten 84,29 Euro pro Monat. Das iPhone 8 ist in dem Tarif ab 149,90 Euro erhältlich.

Empfehlung: Red L

An dieser Stelle können wir nur eindeutig den Red L empfehlen. Warum? Ganz einfach. Zunächst einmal kostet in diesem Tarif das iPhone 8 100 Euro weniger als im Red M. Jetzt werdet ihr sagen, dass beim Red L natürlich auch die Grundgebühr höher ausfällt. Dies ist aber nur die halbe Wahrheit. Wir rechnen auf 24 Monate und somit die Mindestvertragslaufzeit hoch. Beim Red L gibt es einen Sonderrabatt, so dass ihr im ersten Vertragsjahr sogar 1 Euro weniger monatlich zahlt als beim Red M. Im zweiten Vertragsjahr zahl ihr monatlich 9 Euro mehr. Macht unterm Strich Mehrkosten von 96 Euro (auf zwei Jahre verteilt). Wenn man nun berücksichtigt, dass das iPhone 8 allerdings 100 Euro preiswerter im Red L ist, so spart ihr nicht nur 4 Euro (während der Mindestvertragslaufzeit), ihr erhaltet auch deutlich mehr Datenvolumen im Red L (anstatt im Red M). Die oben genannten drei Gratis-Monate sind bei dieser Rechnung nicht enthalten.

Das iPhone 8

Habt ihr euch für einen Tarif entschieden, fehlt nur noch die Wahl der passenden Speichergröße des iPhone 8, Dieses gibt es in zwei verschiedenen Speichergrößen: 64 GB und 256 GB.

Ansonsten bietet das iPhone 8 eine ganze Menge neuer Features. Es gibt ein neues Design mit Glas-Rückseite und Aluminium-Rahmen, drahtloses Laden, einen leistungsstarken A11-Chip, ein verbessertes Kamerasystem und mehr.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.