Gmail für iOS: Google testet Support für Drittanbieter-Konten

| 14:44 Uhr | 1 Kommentar

Gmail bzw. Googlemail dürften die meisten Internet-Nutzer kennen. Google bietet für seine Nutzer einen komfortablen E-Mail-Account an. Nun plant das Unternehmen die Erweiterung von Gmail auf Drittanbieter-Konten.

Gmail App: Google testet Support für Drittanbieter-Konten

In den letzten Jahren hat Google seine Gmail App mit verschiedenen Updates verbessert. Nun plant das Unternehmen den Support für Drittanbieter-Konten. Damit könntet ihr zukünftig über die Gmail-App auch eure Mails von GMX, Hotmail, Outlook oder von welchen Konto auch immer abrufen.

Jeder, der Drittanbieter-Email-Konten in Gmail einbinden möchte, kann nun an dem zugehörigen Beta-Programm von Google teilnehmen. Um teilnehmen zu können, müsst ihr die offizielle Gmail-App benutzen, einen Nicht-Google-Account besitzen und gleichzeitig iOS 11 oder neuer verwenden.

Interesse daran Gmail für weitere eMail-Konten zu nutzen? Oder setzt ihr auf das Apple Mail-Programm oder auf einen Drittanbieter-App?

Kategorie: App Store

Tags: ,

1 Kommentare

  • resomax

    damit auch Google ALLE Emails mitliest?!?
    nein, danke!

    19. Okt 2017 | 5:29 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.