Project Titan: Neues Video zeigt Apples selbstfahrendes Auto

| 19:09 Uhr | 0 Kommentare

Apple CEO Tim Cook hat vor einigen Monaten bestätigt, dass der Automobilsektor sehr interessant sei und dass Apple auf diesem Gebiet forscht. Allerdings ging der Apple Chef nicht darauf ein, an welchen Produkten oder Services Apple genau arbeitet. Nun taucht ein neue Video auf, welches zeigt, dass Apple Fortschritte macht.

Project Titan macht Fortschritte

Arbeitet Apple an einem Elektroauto? Entwickelt man in Cupertino und Umgebung ein autonom-fahrendes Fahrzeug? Oder möchte man eine Plattform für autonomes Fahren entwickeln, um diese anderen Herstellern zur Verfügung zu stellen? Zu viele unbeantwortete Fragen, die sicherlich in naher Zukunft nicht von Apple beantwortet werden.

In den vergangenen Monaten sind immer mal wieder Apple-Testfahrzeuge aufgetaucht und nun zeigt sich abermals ein entsprechendes Fahrzeug. Dieses Mal ist allerdings neue Hardware auf dem Dach zu erkennen. Das neue System beinhaltet verschiedene Kameras und Radarsysteme sowie sechs LIDAR Sensoren.

Das 10-Sekunden Video wurde übrigens von MacCallister Higgins, dem Mitbegründer des Self-Driving Startups Voyager aufgenommen. Während Apple das Equipment auf dem Dach beherbergt, verbauen andere Hersteller dies für gewöhnlich im Kofferraum. Warum Apple so vorgeht, kann nur spekuliert werden. Vielleicht ist es so einfacher, die Systeme zwischen verschiedenen Fahrzeugen zu tauschen. (via TechCrunch)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.