Apple bestätigt: Leichtes „Einbrennen“ beim OLED-Display des iPhone X ist normal

| 18:34 Uhr | 0 Kommentare

Beim iPhone X setzt Apple erstmals bei einem iPhone auf ein OLED-Display. Während der Hersteller aus Cupertino bei seiner Apple Watch bereits seit Jahren auf die OLED-Technologie setzt, kommt diese beim iPhone erst seit dem iPhone X zum Einsatz. Nun hat der Hersteller aus Cupertino ein Support Dokument veröffentlicht, welches sich dem Super Retina Display des iPhone X widmet.

Leichte „Einbrennen“ beim OLED-Display des iPhone X ist normal

Apple hat in einem Support Dokument Informationen zum Super Retina Display des iPhone X zusammengetragen. Dabei geht der Hersteller unter anderem auf das Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, die sehr hohen Helligkeit, den Farbumfang, HDR, Dolby Vision und mehr ein.

Im gleichen Atemzug informiert Apple auch über die verwendete OLED-Technologie. Apple ist überzeugt davon, dass das Super Retina Display des iPhone X das beste jemals in einem Smartphone verbaute Display ist. Erste Tests haben bereits gezeigt, wie gut das iPhone X Display ist.

Nichtsdestotrotz bringt die OLED-Technologie von der Natur her ein paar Begleiterscheinungen mit. Apple formuliert wie folgt

Blickt man seitlich auf ein OLED-Display, werden die angezeigten Farbtöne unter Umständen leicht unterschiedlich wahrgenommen. Dies ist typisch für ein OLED-Display und unbedenklich. Wenn das Gerät über lange Zeit intensiv in Gebrauch war, können auch auf dem Display leichte visuelle Änderungen auftreten. Zu entsprechenden Phänomenen, die ebenfalls normal und zu erwarten sind, zählt ein eingebranntes Bild, also ein Bild, das weiterhin blass auf dem Bildschirm sichtbar ist, wenn das folgende Bild bereits angezeigt wird. Dazu kann es in extremeren Fällen kommen, etwa wenn ein Bild mit hohem Kontrastverhältnis über einen längeren Zeitraum ununterbrochen angezeigt wird. Wir haben das Super Retina-Display so entwickelt, dass eingebrannte Bilder so selten wie bei keinem anderen OLED-Modell auftreten.

Zusätzlich gibt Apple Tipps, wie ihr das Super Retina Display optimal nutzt. So solltet ihr die Auto-Helligkeit nutzen, das Display ausschalten, wenn es nicht gebraucht wird und vermeiden, dass Standbilder längere Zeit bei maximaler Helligkeit angezeigt werden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.