Apple zeigt die beliebtesten Emojis

| 15:11 Uhr | 0 Kommentare

Welches Emoji ist am beliebtesten? Eine Frage, die man für sich selbst schnell beantworten kann, doch welches der bunten Chat-Symbole macht das Rennen bei der Mehrheit der Nutzer? Zumindest für iOS und macOS Nutzer kann Apple eine Statistik für die USA liefern und so erfahren wir, dass der Star der Emojis das „Gesicht mit Freudentränen“ ist.

Die Mehrheit hat Freudentränen in den Augen

Zugegeben, Emoji-Statistiken bekommen wir nicht jeden Tag zu sehen und so wagen wir einen Blick auf das von Apple veröffentlichte Diagramm mit den 10 beliebtesten Emojis. Der alteingesessenen lächelnde Smiley scheint ausgedient zu haben. Laut Apple wollen die US-Nutzer vor Lachen weinen. Und so positioniert sich das „mit Freudentränen“ betitelte Emoji mit Abstand auf der ersten Position. Herzlich wird es erst mit einen weiten Abstand auf Platz 2. Leider veröffentlichte Apple keine genauen Zahlen zu der Verbreitung.

Differential Privacy

Erfasst hat Apple die Nutzung über anonymisierte Daten von einer großen Anzahl von Benutzern. Mit iOS 11 und macOS Sierra hat Apple erstmals bestimmte Nutzerdaten mit Hilfe der sogenannten Differential Privacy erfasst. Mit den Methoden der Differential Privacy ist es möglich, aus den Daten der Gesamtheit zu lernen, ohne einzelne Nutzer zu kompromittieren. So lernt Apple welche QuickType-Vorschläge angebracht sind oder eben welche Emojis wahrscheinlich als nächstes genutzt werden.

Die erfassten Anaylsedaten könnt ihr beispielsweise über das iPhone einsehen. Hierfür müsst ihr in den Einstellung in die „Datenschutz“ Kategorie wechseln und dort könnt ihr unter „Analyse“ die „Anaylsedaten“ einsehen. Wer nicht bei dem Dienst teilnehmen möchte, kann hier auch die Analyse deaktivieren.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.